24h | 48h | Woche | Alle

 123
 123
Tue 21 February, 2017
(16:26) - Aktuelle Meldungen
Zum Start des neuen Projekts "Primäre Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch durch Jugendliche" an der Berliner Charité hat Bundesjugendministerin Manuela Schwesig am 5. November die Bedeutung präventiver Maßnahmen für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt hervorgehoben.


(15:21) - Jugendhilfeportal: Artikel
Migrantinnen und Migranten sind in besonderer Weise von fremdenfeindlichen Übergriffen betroffen. Dabei erkennen viele die Bedeutung von rechtsextremen Styles und Codes nicht, die ihnen im Alltag begegnen. Die Info-Broschüre des LAMSA informiert hierüber in sechs Sprachen.


(15:02) - bildungsklick
Mit Sorge betrachtet die LandesschülerInnenvertretung RLP die Umfrageergebnisse des „Kinderreport Deutschland 2017“ des Deutschen Kinderhilfswerks (DKHW).


(14:00) - Jugendhilfeportal: Artikel
Das litauische Parlament (Seimas) hat am 14. Februar 2017 dem Verbot jeglicher Form von Kindesmisshandlung zugestimmt. Für die erforderlichen Gesetzesänderungen stimmten alle anwesenden 116 Parlamentsabgeordneten.


(13:16) - Jugendhilfeportal: Artikel
2017 feiert das Deutsche Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU) sein 60-jähriges Bestehen. Die gemeinnützige Organisation setzt sich mit Jugendaustauschprogrammen für interkulturelle Bildung und Toleranz ein. Der Schwerpunkt der Bildungsarbeit liegt auf der Durchführung einjähriger Austauschprogramme für Jugendliche in mittlerweile rund 50 Ländern weltweit.


(12:54) - Aktuelle Meldungen
Am 21. Februar hat eine 17-köpfige Delegation der Bundesregierung vor dem CEDAW-Komitee der Vereinten Nationen in Genf den kombinierten siebten und achten Staatenbericht zur Lage der Gleichstellungspolitik in Deutschland präsentiert. Geleitet wurde die Delegation von Elke Ferner, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfrauenministerin.


(12:53) - bildungsklick
Bund und Land kooperieren mit gemeinsamem Info- und Maßnahmenpaket.


(12:25) - Jugendhilfeportal: Artikel
Um Fachkräften und Eltern einen Überblick über das bestehende Angebot an qualitätsgeprüften Apps und Kinderwebseiten zu ermöglichen, hat das Initiativbüro "Gutes Aufwachsen mit Medien" die Datenbank "Kindermedien" aufgebaut. Die Datenbank enthält Empfehlungen zu altersgerechten Angeboten und pädagogische Bewertungen.


(12:22) - bildungsklick
Die sozialen Teilhabechancen in Europa sind ungleich verteilt. Wie groß ist der sozialpolitische Reformbedarf in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten konkret? Reichen die unternommenen Reformen aus, um soziale Schieflagen zu beseitigen? Eine europaweite Expertenbefragung zeigt: Nachholbedarf gibt es vor allem im Bildungswesen und bei der Integration von Ausländern.


(11:45) - bildungsklick
Die beliebten Zahlenzorro-Apps zum kleinen Einmaleins und den Zehner-Reihen, zu Plus- und Minus-Aufgaben im Zahlenraum von 0 bis 20 sowie zu den Uhrzeiten und dem Umgang mit Zeitspannen sind nun auch als attraktives App-Bundle mit Preisvorteil für iOS-Tablets erhältlich.


(10:28) - Jugendhilfeportal: Artikel
Aus Sicht des Kultusministeriums liefert der durch das Landesinstitut für Schulentwicklung und das Statistische Landesamt Baden-Württemberg vorgestellte Themenband "Migration und Bildung" wichtige Erkenntnisse über die Bildungsbeteiligung und den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen mit Einwanderungsbiografie. Der Themenband zeigt, dass der Abbau von Bildungsungleichheiten weiterhin eine wesentliche Aufgabe für die Bildungspolitik ist.


(10:18) - Jugendhilfeportal: Artikel
App und Whiteboard statt Buch und Tafel – auf dem Kongress des Bildungsministeriums stand am 17. Februar in Kiel das "Lernen mit digitalen Medien" im Mittelpunkt. Ein Netzwerk von digitalen Modellschulen präsentierte hierzu bereits erprobte Konzepte.


(10:09) - Jugendhilfeportal: Artikel
Der "Digitale Weiterbildungscampus Baden-Württemberg" des Kultusministeriums hat den "eLearning-AWARD" gewonnen. Der Weiterbildungscampus ist eine landesweite Lösung für die Digitalisierung der Weiterbildung. Rund 80 Einrichtungen der allgemeinen, beruflichen und wissenschaftlichen Weiterbildung nutzen den Weiterbildungscampus derzeit.


(09:57) - Jugendhilfeportal: Artikel
Neben der steigenden Zahl von Männern in sächsischen Kitas – derzeit sind es insgesamt 2.174 Erzieher – steigt auch die Anzahl männlicher Kita-Leiter und Tagesväter im Einsatz.


(09:52) - bildungsklick
Auch Textbausteine können weh tun – Leistung ist nichts Verwerfliches


(09:45) - IAB-Feeds: Allgemeine News

Grafik aus der IAB-Stellenerhebung zur Anzahl offener StellenIm vierten Quartal 2016 gab es auf dem ersten Arbeitsmarkt bundesweit 1.044.000 offene Stellen. Damit lag die Zahl der offenen Stellen um 6.000 über dem hohen Niveau des vierten Quartals 2015. Das geht aus der IAB-Stellenerhebung hervor, einer regelmäßigen Betriebsbefragung des IAB.

Presseinformation

IAB-Stellenerhebung




(09:42) - Jugendhilfeportal: Artikel
Circa 2,65 Millionen Kinder unter 18 Jahren, also jedes sechste Kind in Deutschland, lebt in einem Elternhaus mit mindestens einem alkoholkranken Elternteil. Etwa 40.000 bis 60.000 mit drogenabhängigen Eltern.


Mon 20 February, 2017
(15:39) - Jugendhilfeportal: Artikel
Die kulturelle Kinder- und Jugendbildung wird sich auf dem 16. DJHT unter dem Motto "Perspektiven wechseln" als wichtiger und vielfältiger Akteur und Partner der Jugendhilfe präsentieren. Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) präsentiert sich an Stand E81 und ist mit mehreren Veranstaltungen im Fachkongress vertreten.