24h | 48h | Woche | Alle

 123
 123
Beim INFO SOZIAL News Ticker finden sie soziale Nachrichten, Pressemitteilungen und Ankündigungen rund um die Soziale Arbeit. Hier erfahren sie täglich Aktuelles aus dem Sozialwesen.

Wed 05 October, 2022
(16:37) - bildungsklick
Mit Verabschiedung des neuen Infektionsschutzgesetzes sollen flächendeckende Schulschließungen in jedem Fall vermieden werden.
(14:29) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Das von der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Projekt „Klimaschutz in der Sozialen Arbeit stärken“ konnte aufstocken und 22 weitere Einrichtungen aufnehmen.
(13:24) - bildungsklick
Mit drei neuen MINT-Clustern in Hannover, Braunschweig und Göttingen fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ab heute insgesamt 53 MINT-Cluster in Deutschland. Sie stärken die außerschulische MINT-Bildung.
(13:07) - Aktuelle Meldungen
Unter dem Motto "Die Kunst der gleichen Bezahlung" startet Margit Gottstein die Equal Pay Day Kampagne 2023. Das Ziel ist, auf die Lohnlücke zwischen Frauen und Männern aufmerksam zu machen und diese zu schließen.
(11:03) - bildungsklick
Zur Förderung des bildungswissenschaftlichen Nachwuchses und künftiger Lehrerinnen und Lehrer beim Thema Digitalisierung hat das baden-württembergische Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst ein neues Forschungs- und Nachwuchskolleg ausgeschrieben.
(10:59) - bildungsklick
NRW: Bei den 25- bis 34-jährigen Frauen war der Anteil der Hochqualifizierten mit 33,3 Prozent am höchsten; bei den 55- bis 64-Jährigen mit 18,0 Prozent am niedrigsten.
Tue 04 October, 2022
(17:33) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Der Instagram-Workshop im August erfreute sich großer Beliebtheit - Grund genug, hier nochmal in die "best practice" zu gehen. Unter Tools und Technik lernen wir, was es beim Erstellen von barrierefreien Dokumenten zu beachten gilt. Und am Nachmittag laden wir dann wieder herzlich ein zur Social-Media-Sprechstunde.
(16:14) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Gemeinsame Bewertung des dritten Entlastungspakets durch den Paritätischen Gesamtverband und den BUND.
(15:37) - Aktuelle Meldungen
Der gesellschaftliche Zusammenhalt und das Vertrauen in die Demokratie sind durch die aktuellen Krisen bedroht. Um jene zu stärken, die sich vor Ort für das Gemeinwesen einsetzen, fand in Berlin eine Konferenz statt, die Lisa Paus eröffnete.
(15:23) - Aktuelle Meldungen
Um queere Geflüchtete besser zu schützen, ist die Entscheidungspraxis in den Asylverfahren überarbeitet worden. Sven Lehmann begrüßte die neue Dienstanweisung an das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
(14:57) - bildungsklick
Anlässlich des morgigen Weltlehrer*innentages weisen die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) die Politik auf die zentrale Rolle hin, die Lehrkräfte in unserer Gesellschaft spielen, und fordern zu massiven Investitionen in den Bildungsbereich auf.
(14:52) - bildungsklick
Bremen richtet eine Ombudsstelle ein, die Kinder und Jugendliche bei Streitigkeiten mit der Jugendhilfe parteiisch berät und unterstützt – also im Konfliktfall mit dem Jugendamt, stationären Jugendhilfe-Einrichtungen ("Heimen"), Pflegefamilien oder Erziehungsstellen, aber auch bei Konflikten mit Kita und Hort.
(14:19) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Am 06. Oktober startet der dritte digitale Austausch unserer Veranstaltungsreihe zur Paritätischen Engagement-Charta mit dem Workshop: „…ohne Moos nichts los?! – Finanzielle Bedingungen für das Engagement.
(13:38) - Klicksafe News-Feed
Der Oktober steht jedes Jahr europaweit im Zeichen der Cyber-Sicherheit. Anlass dafür ist der European Cyber Security Month (ECSM). In den kommenden vier Wochen gibt es daher viele Webinare, Aktionen und Aufklärungs-Kampagnen zum Thema Cyber-Sicherheit. klicksafe stellt Materialien für Pädagog*innen und Eltern zum Thema Datenschutz vor.
(12:25) - bildungsklick
Der Anteil junger Erwachsener mit einem tertiären Bildungsabschluss hat im vergangenen Jahr im OECD-Raum einen Rekordwert erreicht. Unter den 25- bis 34-Jährigen besaßen 48 Prozent einen solchen höheren akademischen oder beruflichen Bildungsabschluss. Im Jahr 2000 waren es noch 27 Prozent gewesen.
(11:42) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring sucht eine*n Leiter*in für den Bereich Medien und Kommunikation ab 01.12.2022. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100% der betrieblichen Arbeitszeit. Die Stelle ist unbefristet und wird in Anlehnung an TVöD (Entgeltgruppe 13) vergütet. Bewerbungsschluss ist der 22.10.2022.
(11:12) - bildungsklick
Die Bildung von knapp 49 Millionen Kindern in Afghanistan, Sudan, Somalia und Mali ist extrem gefährdet. Dies geht aus einem neuen Bericht der Kinderrechtsorganisation Save the Chil­dren hervor, der untersucht, wie die Corona-Pandemie in Verknüpfung mit Konflikten, Klimawandel, Vertreibungen und mangelnder digitaler Vernetzung das Lernen der Kinder weltweit bedroht.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Qualifizierung, Sprachkurse, Kinderbetreuung: Mütter mit Migrationshintergrund stehen vor vielen Herausforderungen, wenn sie wieder ins Erwerbsleben einsteigen. Hier unterstützt sie das vormalige ESF-Programm "Stark im Beruf" in enger Kooperation mit Jobcentern noch bis Ende des Jahres 2022 – und das sehr erfolgreich, wie eine aktuelle Wirkungsanalyse zeigt.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Ab sofort können alle Kreise und kreisfreien Städte ihr Interesse an Förderung bekunden. Vorlagetermine sind: 31. Dezember 2022, 31. März 2023 und 30. Juni 2023
Fri 30 September, 2022
(16:26) - Aktuelle Meldungen
Das Bundesjugendkuratorium berät die Bundesregierung in allen Belangen, die Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene betreffen. Lisa Paus hat nun die Sachverständigen für diese Legislaturperiode berufen.
(15:03) - Deutscher Bundesjugendring
Bundesjugendministerin Lisa Paus hat im Namen der Bundesregierung das Bundesjugendkuratorium (BJK) für die aktuelle Legislatur berufen. Als Vorsitzende des Bundesjugendrings ist Daniela Broda eine von 15 Sachverständigen, welche die Bundesregierung in Bezug auf Jugend in den kommenden Jahren beraten.
(14:22) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 22. September 2022 entschieden, dass sich Arbeitgeber in Bezug auf den Urlaubsanspruch nicht auf Verjährung berufen können, wenn sie ihre Beschäftigten zuvor nicht tatsächlich in die Lage versetzt haben, diesen Anspruch auch wahrzunehmen (Rechtssache C‑120/21). Der EuGH setzt damit seine Rechtsprechung zum Urlaubsrecht konsequent fort.
(13:59) - bildungsklick
„Erhalten, was uns erhält“ ist der Leitsatz des Sonderprogramms zur Stärkung der biologischen Vielfalt, in dem die Landesregierung Baden-Württemberg zahlreiche Maßnahmen zur Stärkung der Biodiversität umsetzt. Um die gemeinsamen Anstrengungen für die Erhaltung der Artenvielfalt zu verstetigen, wird das Sonderprogramm bis 2025 fortgeführt und weiterentwickelt.
(13:47) - Aktuelle Meldungen
Ekin Deligöz vertritt die Bundesregierung bei einer zweitägigen Konferenz zu Gewaltschutzmaßnahmen in Dublin. Die Mitgliedstaaten des Europarates kommen hier zusammen, um sich auszutauschen.
(13:20) - Aktuelle Meldungen
Eine familienbewusste Personalpolitik zahlt sich aus und schafft Innovation. Beim Unternehmenstag "Erfolgsfaktor Familie" zeichnete Lisa Paus familienfreundliche Unternehmen mit dem "Innovationspreis Vereinbarkeit" aus.
(12:39) - bildungsklick
Bildungsministerin Prien hat heute im Landtag angekündigt, dass das Land die Schulen im Land mit einer Sonderförderung von fünf Millionen Euro unterstützen will. Das Geld ist Teil des 8-Punkte-Entlastungspaktes Energiekrise der Landesregierung. Damit das Angebot an Schwimmunterricht nicht unter den gestiegenen Energiekosten leidet, stellt das Land drei Millionen Euro bereit.
(11:47) - bildungsklick
Noch vor Schulbeginn kündigte Kultusminister Piazolo an, dass das coronabedingte Betretungsverbot an Schulen für Schwangere in absehbarer Zeit fallen würde.
(10:56) - bildungsklick
Großer Erfolg für die Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“! Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ haben zehntausende Kinder aus Schulklassen und Kitagruppen in ganz Deutschland mitgemacht.
(10:49) - Deutscher Bundesjugendring
Auf der Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) hat der Bundesjugendring politische Forderungen eingebracht und Ergebnisse der Jugendkonferenz für Nachhaltigkeitspolitik an Staatsministerin Sarah Ryglewski übergeben. Außerdem startete das Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit, in dem sich die Jugendverbände engagieren. Wendelin Haag, Vorsitzender des Bundesjugendrings, sagte: „Junge Menschen gestalten Nachhaltigkeit in all ihren Facetten mit.“
(10:14) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Im Rahmen der Konzertierte Aktion Pflege wurde eine Maßnahme zur Anerkennung der internationalen Abschlüsse von Pflegefachkräften – Erstellung von Länderberichten und Mustergutachten Gutachtenstelle für Gesundheitsberufe (GfG) - vereinbart, welche das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) beauftragt. In diesem Zusammenhang ist nun ein Konzept zur schnellen Berufsintegration von Pflegefachkräften aus der Ukraine erarbeitet worden.
(10:11) - bildungsklick
Mit ihrer „Streitschrift“ wollen drei ehemalige Schulaufsichtsbeamte und derzeitige Funktionäre im Verband Sonderpädagogik e.V. (vds) den Diskurs über die Abschaffung des Förderschwerpunktes Lernen und des „segregierenden allgemeinen Schulsystems zugunsten einer Schule für alle“ anregen. Aber der vds weiß dies zu verhindern.
(09:37) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Gemeinsame Pressemitteilung des “Bündnis #SolidarischerHerbst”
(09:00) - Deutscher Bundesjugendring
Die Initiative Fiscal Future hatte zum Finanzpoltischen Jugenddialog geladen. Lea Herzig sprach als stellvertretende Vorsitzende des Bundesjugendrings über wichtige Investitionen in die Zukunft.
(08:56) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring hat sich mit Abgeordneten des Deutschen Bundestags über die aktuellen Herausforderungen und grundlegenden Bedarfe jugendverbandlicher Freizeitmaßnahmen ausgetauscht. Wendelin Haag, Vorsitzender des Bundesjugendrings, sagte: „Für das breite Angebot an gemeinnützigen Ferienfahrten, Zeltlagern und anderen Freizeitmaßnahmen braucht es entsprechende Rahmenbedingungen.“
(08:24) - Aktuelle Meldungen
Mehmet Daimagüler, Antiziganismusbeauftragter der Bundesregierung, forderte einen diskriminierungsfreien Umgang mit geflüchteten Roma aus der Ukraine. Berichten zufolge erleben sie auf der Flucht nach Deutschland massive Benachteiligungen.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Thu 29 September, 2022
(16:18) - bildungsklick
Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) begrüßt, dass am Mittwoch gleich zweifach die Forderung nach einer verbindlichen Umsatzsteuerbefreiung der vhs-Weiterbildung laut geworden ist. Sowohl das Präsidium des Deutschen Städtetages als auch der Landtag in Nordrhein-Westfalen haben entsprechende Beschlüsse gefasst.
(15:23) - bildungsklick
Texas Instruments bietet ab sofort eine neue Version seiner TI-Nspire™ CAS App für iPad® an. Die Version 6.0 der Mathematik-App, die den vollen Leistungsumfang eines Computeralgebrasystems hat, verfügt dann über einen integrierten Prüfungsmodus.
(14:57) - bildungsklick
Der Entwurf des Haushaltsplans 2023 und 2024 des brandenburgischen Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) kann in wichtigen Bereichen im Vergleich zum Haushaltsjahr 2022 erneut Ausweitungen verzeichnen.
(14:19) - bildungsklick
Sachsen-Anhalt setzt bei der digitalen Bildung künftig gleich doppelt auf Cornelsen und hat sowohl eine Landeslizenz für „Leseo“ als auch für „Diagnose und Fördern“ mit einer Laufzeit von drei bzw. einem Jahr erworben.
(13:45) - Deutscher Bundesjugendring
Das Wirtschaftssystem nachhaltig transformieren, Mobilität zukunftsfähig gestalten, Bildung für nachhaltige Entwicklung strukturell stärken. Die Jugendkonferenz „Nachhaltig gemeinsam gestalten!“ hatte große Themen auf dem Plan.
(12:28) - bildungsklick
Kempen: „Der Umgang mit Lückeprofessoren ist ein Armutszeugnis und erbärmliches Trauerspiel.“
(11:05) - Aktuelle Meldungen
Aktuell geben junge Menschen in der Kinder- und Jugendhilfe 25 Prozent ihres Einkommens an das Jugendamt ab. Mit der Abschaffung der Kostenheranziehung soll sich das ändern. Im Bundestag fand die erste Lesung des Gesetzentwurfes statt.
(10:25) - bildungsklick
Studierende haben kein Geld – das Klischee trifft auf die Mehrzahl der Unigänger zu. Schließlich ermittelte das Statistische Bundesamt, dass die Studierenden im Durchschnitt 1.060 Euro zur Verfügung haben. Zieht man Miete, Geld für Lebensmittel, Ausgaben für Unimaterialien und andere Kosten von dem spärli­chen Einkommen ab, bleibt am Monatsende nicht mehr viel übrig.
(09:39) - Aktuelle Meldungen
Endometriose ist eine häufige gynäkologische Erkrankung, die aber kaum bekannt ist. Um darüber aufzuklären, gibt das Bundesfrauenministerium anlässlich des Tages der Endometriose mit dem Zeitbild Verlag eine Info-Mappe heraus.
Wed 28 September, 2022
(15:16) - bildungsklick
Die Energiekrise und die Corona-Pandemie sind für alle Lebensbereiche herausfordernd und auf absehbare Zeit mit Einschränkungen verbunden. Eine detaillierte Planung des Alltags ist nur schwer möglich. Dennoch müssen Wege gefunden werden, mit den Krisensituationen auch an den Hochschulen und den Studienakademien in Sachsen umzugehen.
(14:14) - bildungsklick
431 Schulen in Niedersachsen haben sich seit 2019 in Unterrichtseinheiten und in mehr als 1000 Projekten in besonderer Weise mit Nachhaltigkeit sowie den Themen Umwelt, Klimaschutz und dem Umgang mit der eigenen Lebensumwelt beschäftigt.
(13:10) - bildungsklick
Die Thüringer Landesschülervertretung und Thüringens Bildungsminister Helmut Holter haben heute die Fortführung der „Vereinbarung zur schulischen Vermittlung von DDR-Geschichte und zur Auseinandersetzung mit den Folgen der SED-Diktatur bis heute“ besiegelt.
(12:39) - Der Paritätische - Alle Meldungen
In einem offenen Brief an Bundesjustizminister Dr. Marco Buschmann fordern verschiedene Organisationen die Umsetzung eines effektiven Kündigungsschutzes, um den Verlust von Wohnraum zu sichern. Konkret geht es um die Möglichkeit der Heilung ordentlicher Kündigungen, wenn alle Mietschulden beglichen sind. Der Paritätische Gesamtverband ist Mitzeichner des Briefs.
(11:07) - bildungsklick
Nicht mehr Rechnen, sondern mehr Reden kann Schülerinnen und Schülern dabei helfen, ihre Mathekenntnisse zu verbessern. Gestalten Lehrkräfte den Unterricht so, dass mathematische Ideen häufiger diskutiert und begründet werden sollen, profitieren Schülerinnen und Schüler auf allen Leistungsniveaus davon.
(10:56) - Klicksafe News-Feed
Nachdem das neue Schuljahr in allen Bundesländern gestartet ist, stehen auch wieder Elternabende an. Um Bildungseinrichtungen und Referent*innen bestmöglich bei der Elternarbeit zu unterstützen, hat klicksafe Handreichungen und Konzepte entwickelt. Auf unserer Website zum Thema Elternarbeit haben wir für Sie alle Materialien zu diesem Thema zusammengestellt.
(09:59) - bildungsklick
Im Wintersemester 2021/22 waren erstmals mehr weibliche als männliche Studierende an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Dieser Trend bestätigt sich auch international. Dies zeigen zwei aktuelle Auswertungen des CHE.
Tue 27 September, 2022
(17:11) - Aktuelle Meldungen
Als Teil der Umsetzung des Aktionsplans zur Europäischen Säule sozialer Rechte fand ein Workshop zur Gleichstellung der Geschlechter sowie lesbischer, schwuler, bi-, trans*, intersexueller und queerer Personen statt. Sven Lehmann eröffnete ihn.
(14:51) - bildungsklick
64.515 Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf wurden im Schuljahr 2021/22 an allgemeinen Schulen in NRW unterrichtet.
(14:40) - bildungsklick
Auch drei Jahre nach Inkrafttreten des DigitalPakts Schule sehen Eltern in allen 16 Bundesländern Nachholbedarf bei der digitalen Bildungsinfrastruktur, den digitalen Kompetenzen der Lehrkräfte sowie der Leistungsfähigkeit der Schulen, digitale Unterrichtsmethoden wirkungsvoll anzuwenden.
(12:42) - Deutscher Bundesjugendring
Die Veranstaltung „(K)Ein Tabuthema – Lasst uns über mentale Gesundheit reden!“ im EU-Jugenddialog ist am Mittwoch, 19. Oktober 2022, in Berlin.
(12:01) - bildungsklick
Die Bundesregierung und ihre Partner haben heute die Fortführung und Weiterentwicklung der Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) vorgestellt.
(10:46) - bildungsklick
Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes wurden in Baden-Württemberg am 1. März 2022 insgesamt 471.136 Kinder in 9.644 Kindertageseinrichtungen (Kindergärten, Krippen, Schülerhorte und altersgemischten Einrichtungen) betreut. Das entsprach 15.367 Kindern (+3,4 %) und 162 Einrichtungen (+1,7 %) mehr als im Vorjahr.
(10:29) - bildungsklick
Erstmalig belegt eine empirische Studie die nachhaltigen, negativen Effekte der Covid-19-Pandemie auf die Bildungsentscheidungen und Karrierepläne junger Menschen. Durchgeführt wurde die Studie von Forschenden aus den Bereichen Ökonomie und Soziologie der Universität Bamberg und des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).
(09:40) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Wann: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 13.00 bis 15.00 Uhr Wo: Online über die Videoplattform Zoom
(08:44) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundestag hat sich mit dem 16. Kinder- und Jugendbericht befasst. Die Abgeordneten diskutierten über die Analysen und Empfehlungen zur politischen Bildung, die im November 2020 von der Berichtskommission an die Bundesregierung übergeben wurden.
Mon 26 September, 2022
(17:05) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen hat Referentenentwürfe für ein Gesetz zur Änderung des Heizkostenzuschussgesetzes und zum Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung des Wohngeldes (Wohngeld-Plus-Gesetz) vorgelegt.
(15:48) - bildungsklick
Am heutigen Montag übergab der Vorsitzende der GEW Hessen, Thilo Hartmann, in Wiesbaden gut 800 Unterschriften anlässlich seines Treffens mit Kultusminister Lorz an den Pressesprecher des Hessischen Kultusministeriums.
(14:31) - RSS-Feed
Der Beirat der Bundeszentrale für Kinder und Jugendmedienschutz (BzKJ) befasste sich in seiner 3. Sitzung am 22. und 23. September 2022 mit einer verstärkten Kinder- und Jugendbeteiligung in der BzKJ. Auf Vorschlag der BzKJ eruierte das Gremium Möglichkeiten, die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen in weitere Arbeitsbereiche der Behörde einzubinden.
(14:11) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Wir wollen die Mitsprache junger Menschen verbessern und rufen dazu den Jugendpartizipationsmonat im November 2022 aus. Wir wollen wissen, was sie bewegt, was sie ärgert, was sie freut. Was sagen Jugendliche eigentlich zu aktuellen politischen Themen? Was finden sie gut und was nervt sie an unserer Gesellschaft so richtig? Wie stellen sie sich ein Zusammenleben in der Zukunft vor? Wir möchten jungen Menschen Gehör verschaffen und ihre Meinung und Lösungsansätze zu aktuellen Themen und Fragestellungen erfahren. Auf digitalem Weg sollen Jugendliche und junge Erwachsene ihre Ideen formulieren und Stellung beziehen können und das alles auf der Social Media Plattform TikTok.
(13:30) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Eine Tagung unserer Mitgliedsorganisation NACOA Deutschland - Interessenvertretung für Kinder aus Suchtfamilien e.V.
(11:31) - Aktuelle Meldungen
Sven Lehmann hat am Pride March in Belgrad teilgenommen. Bis zuletzt war unklar, ob die serbische Regierung gewillt ist, den Pride March der europäischen LGBTIQ*-Community zu erlauben und ausreichend zu schützen.
(09:45) - Klicksafe News-Feed
Es beginnt scheinbar harmlos mit einer Kontaktanfrage. Später folgen unangemessene Komplimente, Aufforderungen, Nacktbilder zu schicken oder sich im realen Leben zu treffen. Als Cybergrooming bezeichnet man das gezielte Ansprechen von Kindern im Internet, um sie in sexualisierte Gespräche oder sogar missbräuchliche Handlungen zu verwickeln. Und Cybergrooming ist erschreckend weit verbreitet. Mit der Elternkampagne #JedesVierteKind sensibilisiert klicksafe daher Eltern für die Gefahren, die von Cybergrooming ausgehen. Mit praktischen Tipps und Hilfestellungen erfahren Eltern, wie sie ihr Kind gegen sexuelle Belästigung im Netz stark machen können.
Sat 24 September, 2022
(09:45) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Der Paritätische ruft zusammen mit campact, ver.di, BUND u.a. zum Protest auf unter dem Motto “Solidarisch durch die Krise - Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden”.
Fri 23 September, 2022
(18:00) - jugendsozialarbeit.news

„Wer bin ICH? Was bin ICH? Wo gehöre ICH hin?“ Mädchen und Jungen in der Pubertät erleben immer wieder Konflikte aufgrund eines vermeintlichen „Anders-Seins“. Sie sind sehr unsicher, wer und was sie denn eigentlich selber sind und was ihre Persönlichkeit ausmacht. Die Fragen nach Identität, Herkunft und Zugehörigkeit sind existenziell und bergen gleichzeitig Sprengstoff für […]

The post Warum die Arbeit der Respekt Coaches unverzichtbar ist, zeigt ein Beispiel aus Osnabrück  appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(17:36) - jugendsozialarbeit.news

Am 22.07.2016 wurden neun Menschen mit Migrationshintergrund von einem Attentäter am Olympia-Einkaufszentrum ermordet. Wenn wir über rechtsradikale Anschläge in Deutschland sprechen, reden wir über Halle, Hanau, den Mord an Walter Lübcke und den NSU. München wurde lange Zeit nicht erwähnt, weil er vielfach als Amoklauf eingestuft wurde. Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse der Dieter-Hildebrandt-Wirtschaftsschule […]

The post Warum die Arbeit der Respekt Coaches unverzichtbar ist, zeigt ein Beispiel aus München  appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(17:26) - jugendsozialarbeit.news

Junge Menschen, die in Pflegefamilien oder stationären Wohngruppen aufwachsen, sowie junge Eltern(teile), die einer spezifischen Unterstützung bei der Erziehung und Pflege ihrer Kinder bedürfen, müssen aktuell bis zu 25 Prozent ihres Einkommens aus Ausbildung oder anderen Tätigkeiten an das Jugendamt abgeben. Dies will die Bundesregierung ändern. Ein entsprechender Gesetzentwurf befindet sich derzeit im parlamentarischen Verfahren. […]

The post Kostenheranziehung für alle jungen Menschen beenden appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(17:01) - Aktuelle Meldungen
Lisa Paus hat die Bewerbungsphase für den German Equal Pay Award 2023 eröffnet. Der Preis zeichnet Unternehmen und Organisationen aus, die sich in besonderer Weise für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern engagieren.
(16:54) - Aktuelle Meldungen
Politische Bildung gehört überall hin, wo junge Menschen mit Politik und Demokratie in Berührung kommen. Das zeigt der 16. Kinder- und Jugendbericht. Lisa Paus eröffnete die Beratungen des Berichts im Deutschen Bundestag.
(15:00) - jugendsozialarbeit.news

Die Kinder- und Jugendarmut in Deutschland ist auf ein Rekordniveau gestiegen, lassen Zahlen des Statistische Bundesamts schließen. Dabei sind die Folgen der aktuellen Inflation noch gar kein Bestandteil der Zusammenstellung, die auf Anfrage der Linken Bundestagsfraktion erfolgte und den “Jugendsozialarbeit News” vorliegt. Die Linke wollte von der Bundesregierung erfahren, wie sich die Armut in Deutschland in […]

The post Armut junger Menschen steigt auf höchsten Stand seit Jahren appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(14:01) - Der Paritätische - Alle Meldungen
In der vergangenen Woche ging es um Armut, die Energiekrise und die vom Bündnis #SolidarischerHerbst angekündigten Demos am 22.10.
(10:31) - Aktuelle Meldungen
Die meisten Personen, die ukrainisch Geflüchtete bei sich zu Hause aufgenommen haben, ziehen eine positive Bilanz. Dies zeigt eine aktuelle Befragung, die das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung durchgeführt hat.
Thu 22 September, 2022
(18:35) - jugendsozialarbeit.news

Wenn es nach dem Willen der Regierungsparteien geht, können künftig deutlich mehr Student*innen und Schüler*innen BAföG erhalten, wenn der studentische bzw. ausbildungsbegleitende Arbeitsmarkt einbricht. Der Bundestagsausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung hat mit den Stimmen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP die 28. Novelle des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) beschlossen. Die Zustimmung des Bundestags steht noch […]

The post BAföG-Notfallmechanismus soll Studierende und Schüler*innen in Krisenzeiten vor finanziellen Notlagen schützen appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(18:17) - jugendsozialarbeit.news

Das Deutsche Institut für Menschenrechte (DIMR) dringt auf eine entschiedenere Bekämpfung von Rassismus. Rassistisch motivierte Straftaten müssten ebenso wirksam verfolgt werden wie struktureller und institutioneller Rassismus, mahnte die Direktorin des Menschenrechtsinstituts, Beate Rudolf, während einer Sitzung des Bundestagsausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe. Anlass für das Gespräch war die Beratung des DIMR-Berichts über die Entwicklung […]

The post Deutsches Institut für Menschenrechte mahnt mehr Rassismusbekämpfung an appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(16:35) - Deutscher Bundesjugendring
Der Beirat für den Nationalen Aktionsplan für Kinder- und Jugendbeteiligung ist durch das Bundesjugendministerium eingerichtet. Der Bundesjugendring ist mit der Vorsitzenden Daniela Broda vertreten.
(08:42) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring sucht für 2023 und 2024 eine*n Jugenddelegierte*n für Nachhaltige Entwicklung. Die Auswahl wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) getroffen. Bewerbungsschluss ist der 09.10.2022.
Wed 21 September, 2022
(17:21) - Aktuelle Meldungen
Etwa 1,8 Millionen Menschen mit Demenz leben in Deutschland. Sie brauchen eine bestmögliche Unterstützung. Am Welt-Alzheimertag bekräftigten Lisa Paus und Dr. Karl Lauterbach das Engagement der Bundesregierung für Menschen mit Demenz.
(11:14) - Aktuelle Meldungen
Die Jugendstrategie der Bundesregierung wird mit einem Nationalen Aktionsplan für Kinder- und Jugendbeteiligung weiterentwickelt. Dafür hat der jugendpolitische Beirat nun mit der Arbeit begonnen.
(10:34) - Aktuelle Meldungen
Der Deutsche Jugendfilmpreis zeichnet Filmproduktionen junger Menschen aus, der Deutsche Generationenfilmpreis Filmschaffende verschiedener Altersgruppen. Das Bundesfamilienministerium fördert die beiden Preise. Bewerbungen sind ab sofort möglich.
Tue 20 September, 2022
(13:50) - Aktuelle Meldungen
Anlässlich des Weltkindertages setzt Lisa Paus unter dem Motto "Gemeinsam für Kinderrechte" ein Zeichen vor dem Reichstag. Außerdem kündigt sie die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz als ein Ziel der 20. Legislaturperiode an.
(13:08) - Deutscher Bundesjugendring
Der Vorstand des Bundesjugendrings hat sich mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum Gespräch getroffen. Thematisiert wurden der Einsatz der Jugend für eine vielfältige Demokratie und die notwendigen politischen Rahmenbedingungen dafür.
(12:16) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Die MCM GmbH ist ein verlässlicher und professioneller Partner von internationalem Format im Bereich medizinische Untersuchungshandschuhe und Verbrauchsmaterialien.
(10:30) - Aktuelle Meldungen
Ein Nationaler Aktionsplan soll armutsgefährdeten Kindern und Jugendlichen bis zum Jahr 2030 Zugang zu Bildung, Gesundheitsversorgung, gesunder Ernährung und Wohnraum garantieren. Damit setzt Deutschland die Europäische Kindergarantie um.
(10:23) - Klicksafe News-Feed
Heute ist Weltkindertag! Unter dem Motto „Gemeinsam für Kinderrechte“ rufen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland die gesamte Gesellschaft dazu auf, die Rechte von Kindern konsequenter in den Blick zu nehmen. Wir zeigen aus diesem Anlass, was ein gutes Kinderangebot im Internet ausmacht.
(08:09) - RSS-Feed
Anlässlich des heutigen Weltkindertages bekräftigt Sebastian Gutknecht, Direktor der Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ), die Bedeutung der Kinderrechte im Kinder- und Jugendmedienschutz.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Podcasts sind sehr beliebt, denn sie sind unterhaltsam und informativ und lassen sich sehr gut in den Alltag integrieren. In unserer Rubrik "Europa und ich" finden Sie "Podcasts zu Europa". Um die Sammlung zu vervollständigen, können Sie uns gerne weitere Podcasts nennen.
Mon 19 September, 2022
(16:29) - RSS-Feed
Die Games-Branche traf dieses Jahr wieder zur Gamescom in Köln zusammen. Vom 23. bis 28. August 2022 besuchten mehr als 250.000 Besucherinnen und Besucher die Ausstellungs- und Kongresshallen. Auch die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) zeigte Präsenz und suchte das Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche sowie Akteurinnen und Akteuren im Kinder- und Jugendmedienschutz.
(16:24) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Das "Bürgergeld" und der Austritt von Ulrich Schneider aus der Linkspartei waren die Themen der letzten Woche.
(15:07) - Der Paritätische - Alle Meldungen
In dieser digitalen Veranstaltungsreihe soll die aktualisierte Paritätische Engagement-Charta den Mit-arbeiter*innen der Paritätischen Landesverbände und Mitgliedsorganisationen sowie den Trägern zunächst bis Ende 2022 vorgestellt und zusammen diskutiert werden.
(14:55) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Jetzt in die Kalender: Die Bewegung #IchBinArmutsbetroffen plant am 15. Oktober ab 13h eine Kundgebung in Berlin-Mitte. Alle, die Armut abschaffen wollen, sind eingeladen!
(14:48) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Tipps und Informationen zur Besteuerung des Einkommens für Kindertagespflegepersonen und die sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen
(13:17) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat am 13. September 2022 entschieden, dass Arbeitgeber verpflichtet sind, ein System einzuführen, mit dem die von den Arbeitnehmer*innen geleistete Arbeitszeit erfasst werden kann. Wir hatten hierüber berichtet. Vorbehaltlich einer Analyse der Beschlussgründe, die noch nicht vorliegen, können jedoch schon erste Schlussfolgerungen gezogen werden.
(12:15) - Aktuelle Meldungen
Beratungseinrichtungen, die explizit Hilfe und Unterstützung für Jungen und Männer anbieten, sind selten. Gefördert vom Bundesgleichstellungsministerium bietet der SKM Bundesverband deshalb eine Weiterbildung für männerfokussierte Beratung an.
(12:00) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Anlässlich des Weltkindertages am 20.09.2022 fordert ein breites Bündnis von Wohlfahrtsverbänden – darunter auch der Paritätische -, Menschenrechts- und Flüchtlingsorganisationen, endlich das Recht auf Familienzusammenführung umzusetzen
(11:00) - Klicksafe News-Feed
Das Internet ist ein Ort, an dem Kinder und Jugendliche mit Demokratiefeindlichkeit in Berührung kommen können. Es ist gleichzeitig aber auch ein Ort, an dem Demokratie und Beteiligung aktiv gelebt werden. Zum Beispiel durch die Teilnahme an Online-Diskussionen und Abstimmungen. Kinder und Jugendliche müssen also einerseits die Gefahren für die Demokratie im Internet kennen. Andererseits müssen sie aber auch begeistert werden für die vielen Möglichkeiten der demokratischen Beteiligung. In unserem neuen Themenbereich stellen wir Ihnen alle klicksafe-Materialien dafür vor. Unter anderem auch das neue Lehrmaterial „Democracy Gym“.
Sun 18 September, 2022
(17:18) - jugendsozialarbeit.news

Das Bremer Institut für Arbeitsmarktforschung und Jugendberufshilfe (BIAJ) hat untersucht, wie viele Ausbildungsverträge seit 2011 neu abgeschlossen und vorzeitig gelöst wurden. Im Mittelpunkt stehen die vorzeitigen Vertragslösungen, die vor allem in der Probezeit zugenommen haben.  Laut Berufsbildungsstatistik wurden im Jahr 2021 insgesamt 466.176 neue Ausbildungsverträge abgeschlossen und damit ein Zuwachs gegenüber 2020 um 0,6 % […]

The post Vorzeitige Vertragslöungen nehmen wieder zu appeared first on jugendsozialarbeit.news.

Fri 16 September, 2022
(15:57) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 16.09.2022 dem COVID-19-Schutzgesetz zugestimmt, welches der Bundestag am 08.09.2022 verabschiedet hatte.
(15:54) - RSS-Feed
Unter dem Titel „Schutz, Befähigung, Teilhabe – Moderner Kinder- und Jugendmedienschutz für die pädagogische Praxis“ startet die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) 2023 eine gemeinsame digitale Veranstaltungsreihe mit der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e. V.
(14:26) - Deutscher Bundesjugendring
Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat in ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union politische Schwerpunkte für das kommende Jahr skizziert. Marius Schlageter, stellvertretender Vorsitzender des Bundesjugendrings, kommentiert die Rede aus der Perspektive junger Menschen. Er sagt: „Insbesondere der Ruf nach einem Europäischen Konvent ist zu begrüßen. Andere drängende Themen haben allerdings zu wenig Raum bekommen.“
(12:36) - Deutscher Bundesjugendring
Mit "Nachdenken über …" will der Bundesjugendring neuen Gedanken Raum geben, offen nach vorne schauen. Mit Arndt Leininger, Ph.D., soll am 12.10.2022 von 19:00 bis 20:00 Uhr über das Wahlalter diskutiert und nachgedacht werden.
Thu 15 September, 2022
(17:47) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Am 14. September hat die Bundesregierung den Gesetzentwurf zur Einführung des Bürgergelds 2023 beschlossen. Gegenüber dem bisher bekannten Entwurf gibt es verschiedene Ergänzungen und Änderungen. Am wichtigsten: das Verfahren zur Fortschreibung der Höhe des Bürgergeldes ist nunmehr vereinbart. Im Ergebnis soll das Bürgergeld mit einem Regelbedarf in einer Höhe von 502 Euro / Monat für eine alleinstehende Erwachsene starten. An der Bewertung des Paritätischen ändert sich durch die Beschlussfassung nichts. Die Leistungen reichen nicht aus, um von einem angemessenen Bürgergeld sprechen zu können. Sanktionen müssen komplett wegfallen.
(16:57) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Als Dachverband der freien Wohlfahrtspflege von über 10.800 rechtlich eigenständigen gemeinnützigen Organisationen und Initiativen wissen wir um die Stärken und das Potenzial gemeinnütziger Leistungserbringung, die über die formale, rechtliche Definition der Gemeinnützigkeit hinausgeht.
(11:00) - Klicksafe News-Feed
klicksafe macht sich stark gegen Cybergrooming und startet heute die Kampagne „WEHR DICH! Gegen sexualisierte Gewalt im Netz“ in Kooperation mit der Online-Beratungsplattform JUUUPORT. Die bundesweite Kampagne bietet umfangreiche Materialien, die klicksafe gemeinsam mit JUUUPORT und mit Unterstützung der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) für Jugendliche entwickelt hat. Wir geben einen Überblick über die Kampagne, die Materialien sowie weitere Angebote von klicksafe und JUUUPORT zum Thema Cybergrooming.
(10:19) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring steht weiterhin an der Seite der demokratischen zivilgesellschaftlichen Kräfte in Belarus. „Wir verurteilen die Inhaftierung der jungen Menschenrechtsaktivistin Marfa Rabkova“, erklärt der stellvertretende Bundesjugendring-Vorsitzende Marius Schlageter.
(10:02) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Informationen zum Vorstand im Vereinsgefüge
(00:23) - Deutscher Bundesjugendring
Der DBJR-Hauptausschuss hat am 14.09.2022 die Position „Die Zeit für Entlastung junger Menschen und ihrer Jugendverbände ist jetzt!“ beschlossen.
Wed 14 September, 2022
(15:14) - Deutscher Bundesjugendring
Der DBJR-Hauptausschuss hat am 14.09.2022 die Position „Adultismus als eine der ersten erlebten Diskriminierungsformen junger Menschen erkennen und Strategien zur umfassenden Gleichberechtigung von Kindern und Jugendlichen entwickeln“ beschlossen.
(13:21) - Deutscher Bundesjugendring
Die Jugenddelegierten zur Generalversammlung der Vereinten Nationen haben sich mit Bundesaußenministerin Annalena Baerbock getroffen. Thema im Austausch war die anstehende UN-Generalversammlung in New York.
(11:00) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen: Depressionen, Substanzkonsum, Suizidalität und posttraumatischer Stress: Menschen, die der Sexarbeit nachgehen, haben eine erhöhte Vulnerabilität, psychische Erkrankungen auszubilden. Das zeigt eine Übersichtsarbeit, die Forschende der ...
(10:02) - Deutscher Bundesjugendring
Die vom Bundestag eingesetzte Kommission zur Reform des Wahlrechts und zur Modernisierung der Parlamentsarbeit hat ihren Zwischenbericht beschlossen. Darin spricht sie sich für eine Absenkung des aktiven Wahlalters bei Bundestags- und Europawahlen auf 16 Jahre aus. Bundesjugendring-Vorsitzender Wendelin Haag sagt: „Das ist ein richtiges und wichtiges Signal. Jetzt ist der Bundestag gefragt, jungen Menschen mit der Wahlaltersenkung elementare demokratische Rechte einzuräumen.“
Tue 13 September, 2022
(21:59) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Der Arbeitgeber ist verpflichtet, ein System einzuführen, mit dem die von den Arbeitnehmer*innen geleistete Arbeitszeit erfasst werden kann. Dies hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) am 13. September 2022 entschieden (Aktenzeichen: 1 ABR 22/21). Der Beschluss wird von Kommentatoren bereits als die wichtigste arbeitsrechtliche Entscheidung des Jahres mit immensen Folgen bezeichnet.
(16:49) - jugendsozialarbeit.news

Die Möglichkeiten der Digitalisierung sollten auch in der Jugendsozialarbeit möglichst optimal genutzt und digitale Medien effektiv zum Einsatz gebracht werden können. Dazu bedarf es konkreter Ideen und Konzepte. Im Alltag in sozialen Einrichtungen mangelt es häufig an zeitlichen Ressourcen, entsprechende Ideen entwickeln und erproben zu können. Das Kolpingwerk Deutschland und die IN VIA Akademie, beides […]

The post Aufruf: Einrichtungen können sich jetzt für Digitalisierungsprojekte bewerben appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(12:49) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales lobt in diesem Jahr zum vierten Mal den mit insgesamt 17.500 Euro dotierten Bundesteilhabepreis aus. Das diesjährige Thema lautet "WOHNEN barrierefrei, selbstbestimmt, zeitgemäß". Dafür werden gute Beispiele, Modellprojekte, konkrete Konzepte und Strategien gesucht, die vorbildlich für ein barrierefreies und selbstbestimmtes Wohnen sind.
Mon 12 September, 2022
(16:50) - jugendsozialarbeit.news

Jugendliche und junge Erwachsene sind die Altersgruppe mit der höchsten Armutsrisikoquote in Deutschland. Die Situation dieser großen Gruppe von jungen Menschen ist Anlass für den BDKJ, sich vertieft mit der Lage dieser jungen Menschen zu befassen. Vermittelt werden Zahlen und Fakten zur aktuellen Situation junger armer Menschen. Betroffene und Menschen, die mit ihnen arbeiten, kommen […]

The post Fachtag: Chancen für alle! Wie wir Jugendarmut bekämpfen appeared first on jugendsozialarbeit.news.

(14:15) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Themen der vergangen Woche: Das "Entlastungspaket", das neue "Bürgergeld", Belastungen für die Wohlfahrt und eine Studie zu Hartz IV-Sanktionen.
(14:06) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Am Freitag wird im Bundesrat über den Gesetzesentwurf zur Einführung eines Chancenaufenthaltsrechts beraten. Der Paritätische hatte bereits zum Referentenentwurf des Bundesministeriums des Innern und für Heimat Stellung genommen. Etliche unserer Empfehlungen wurden erfreulicherweise bereits im Kabinettsentwurf aufgegriffen, andere finden sich nun in den Empfehlungen der Bundesratsausschüsse wieder. Doch vor der Verabschiedung im Bundestag gibt es noch relevanten Verbesserungsbedarf, damit das erklärte Ziel, Kettenduldungen endlich zu beenden, auch erreicht werden kann.
(12:04) - Der Paritätische - Alle Meldungen
Gemeinsam mit dem Bündnis fordert der Paritätische einen Mietenstopp und ruft zum bundesweiten Aktionstag am 8. Oktober auf.
(09:57) - Deutscher Bundesjugendring
Das Fehlverhalten verantwortlicher Personen in der Leitungsebene des öffentlich-rechtlichen Rundfunks (ÖRR) hat eine Debatte über die Berechtigung des öffentlich-rechtlichen Systems und dessen Aufsichtsgremien ausgelöst. Der Bundesjugendring mahnt im Interesse junger Menschen zu mehr Sachlichkeit und Weitsicht. ARD, ZDF und Deutschlandradio und deren Gremien müssen gestärkt werden.
Sun 11 September, 2022
(17:08) - jugendsozialarbeit.news

Gesellschaftliche Teilhabe bedeutet immer stärker auch digitale Teilhabe. Auch diese muss allen ermöglicht werden! Für junge Menschen mit Unterstützungsbedarfen kann Digitalisierung sowohl Chancen bieten, indem technische und mediale Funktionen bei der Berufsausübung unterstützen und befähigen. Die digitale Transformation kann aber auch dazu führen, dass geringer qualifizierte Tätigkeiten substituiert werden, wodurch gerade für diese jungen Menschen […]

The post Veranstaltung: Finanzielle Fördermöglichkeiten für die Digitalisierung in der Jugendsozialarbeit schaffen appeared first on jugendsozialarbeit.news.

Sat 10 September, 2022
(13:35) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
ASB-Bundesverband: Köln (ots -) - Katarina Barley ist heute vom Bundesausschuss des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) zur Präsidentin ernannt worden. Die Juristin und Europaparlamentarierin wurde von den Delegierten des Bundesausschusses einstimmig gewählt. Katarina ...
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Fri 09 September, 2022
(14:04) - Deutscher Bundesjugendring
Das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung hat eine Broschüre herausgegeben, in der die Erkenntnisse eines Expert*innen-Hearings zur Wahlaltersenkung abgebildet werden. Der Bundesjugendring hat in Person des Vorsitzenden Wendelin Haag an Hearing und Broschüre mitgewirkt.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Thu 08 September, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die aktuelle Eurobarometer-Umfrage vom Sommer 2022 zeigt, dass das Vertrauen der Bürger*innen in die EU in den vergangenen Monaten gewachsen ist. Dieser Trend zeigt sich auch in Deutschland. Die Reaktion der EU auf die Aggression Russlands gegen die Ukraine findet weiterhin nachdrücklich Unterstützung.
Wed 07 September, 2022
(16:11) - Deutscher Bundesjugendring
Bundesjugendministerin Lisa Paus fordert, die Gesellschaft müsse jetzt solidarisch mit Kindern und Jugendlichen sein. Die Pandemie habe Kindern und Jugendlichen viel abverlangt, sagte sie im Gespräch mit den Vorsitzenden des Bundesjugendrings.
(10:00) - Klicksafe News-Feed
Positive Online-Angebote bestärken und begeistern Kinder. Sie liefern ihnen Anregungen und ermöglichen Erfahrungen in sicheren Surfumgebungen. Zum Beispiel in Apps, auf Webseiten oder in Online-Spielen. Dabei sind positive Online-Inhalte nicht nur für Kinder wichtig. Auch Eltern, Lehrende und pädagogische Fachkräfte sollten gute Online-Inhalte für Kinder kennen. Um das zu erreichen, ruft das Insafe-Netzwerk jeden September den „Positive Online Content Awareness Month“ aus.
Mon 05 September, 2022
(11:30) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Malteser in Deutschland: Köln (ots) - Im dritten Ehrenamtsmonitor fragen die Malteser wieder nach den Einstellungen und der Bereitschaft zum Ehrenamt in der bundesdeutschen Gesellschaft - diesmal speziell vor dem Hintergrund der Digitalisierung, die durch die ...
Fri 02 September, 2022
(16:14) - Deutscher Bundesjugendring
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lud zum Bürger*innenfest ins Schloss Bellevue. Teil des Programms war eine Debatte über Jugendbeteiligung, an der Raoul Taschinski als stellvertretender Vorsitzender des Bundesjugendrings teilnahm.
(11:00) - Klicksafe News-Feed
In einigen Bundesländern ist das neue Schuljahr schon gestartet. In anderen beginnt es bald. klicksafe bietet daher zum Schulstart einen Überblick über Materialien, mit denen Lehrer*innen das Thema Medienkompetenz in den Unterricht bringen können.
Thu 01 September, 2022
(13:08) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring bündelt im DBJRinfo (vom 01.09.2022) jugendpolitische Nachrichten und Entwicklungen. Er gibt Hinweise auf Veranstaltungen und Materialien.
Wed 31 August, 2022
(06:31) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Konrad Lorenz Institut für Evolutions- und Kognitionsforschung: Klosterneuburg (ots) - von Dr. Isabella Sarto-Jackson, Konrad Lorenz Institut für Evolutions- und Kognitionsforschung „The Making and Breaking of Minds“ bricht mit unproduktiven Dogmen der Nature-versus-Nurture-Debatte und eröffnet LeserInnen ...
Tue 30 August, 2022
(16:14) - Deutscher Bundesjugendring
Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich in einer Grundsatzrede europapolitisch positioniert und betont: Unsere Zukunft heißt Europa. Die stellvertretende Vorsitzende des Bundesjugendrings, Özge Erdoğan, sagt dazu: „Wir begrüßen die klare Aussage des Kanzlers. Diese Zukunft muss vor allem mit der jungen Generation gestaltet werden.“
(12:02) - Klicksafe News-Feed
Die App BeReal verkauft sich als positiver Gegenentwurf zu anderen Sozialen Netzwerken. Negative Aspekte wie etwa unrealistische Selbstdarstellung soll es hier nicht geben. Dafür sorgt das spezielle Konzept von BeReal: Nur einmal am Tag kann ein Bild gepostet werden. Und der Zeitpunkt dafür wird zufällig von der App ausgewählt. Der Hype um BeReal reißt nicht ab. Dadurch wird die Plattform auch für Kinder und Jugendliche interessant. jugendschutz.net hat nun geprüft, ob BeReal auch für junge Nutzer*innen geeignet ist.
(11:52) - RSS-Feed
„Demokratie lädt ein“ lautete das Motto des diesjährigen Tages der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin. Am 20. und 21. August 2022 konnten interessierte Bürgerinnen und Bürger im Bundeskanzleramt, den Bundesministerien und dem Bundespresseamt auf Entdeckungsreise gehen. Auch das Bundesfamilienministerium öffnete seine Türen mit einem abwechslungsreichen Programm für große und kleine Gäste.
Mon 29 August, 2022
(17:05) - RSS-Feed
Die behördeneigene Fachzeitschrift der BzKJ erscheint mit Veröffentlichung der Ausgabe 3/2022 fortan unter neuem Titel „BzKJAKTUELL“. Der Titel wurde zuvor nur ein einziges Mal im Jahr 2003 von „BPjS aktuell“ zu „BPJMAKTUELL“ geändert. Im Schwerpunkt richtet die neue Ausgabe den Blick auf das Thema „Berichterstattung in Kriegs- und Krisenzeiten: Einfluss auf junge Menschen, medienpädagogischer Umgang“.
(15:15) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring und Aziz Bozkurt, Staatssekretär bei der Jugendsenatorin Berlin und Vorsitzenden der Jugend- und Familienministerkonferenz der Länder (JFMK), haben sich über die Situation junger Menschen und die politischen Rahmenbedingungen dafür ausgetauscht. Bundesjugendring-Vorsitzende Daniela Broda sagte: „Die JFMK ist eine wichtige Partnerin im Einsatz für eine gute Jugendpolitik.“
Thu 25 August, 2022
(08:54) - Klicksafe News-Feed
Der „starke Krieger“ und die „Jungfrau in Nöten“ – Bei der Darstellung von Geschlecht und sexueller Vielfalt in Spielen, sind Klischees und Stereotype oft vorherrschend. Das Projekt Games im Unterricht der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) hat sich das Thema genauer angesehen. Dabei geht es auch um die Bedeutung von Geschlechterdarstellung in Videospielen für die Identitätsbildung von Heranwachsenden.
Tue 23 August, 2022
(13:51) - Deutscher Bundesjugendring
Kinder, Jugendliche, Jugendleiter*innen und Jugendbildungsreferent*innen organisieren in den Jugendverbänden für die Sommerzeit Jahr für Jahr ein breites und vielfältiges Angebot an Freizeiten. Sie schaffen damit einen wichtigen Raum für Erleben, Erfahren und Lernen außerhalb der Schule.
Mon 22 August, 2022
(16:42) - RSS-Feed
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) sucht für verschiedene Bereiche mehrere Bürosachbearbeiterinnen/Bürosachbearbeiter (m/w/divers) zum sofortigen Eintritt – Entgeltgruppe E 6 bis E 7 TVöD (unbefristet), Dienstort ist Bonn. Bewerbungsschluss ist der 21.09.2022. Die vollständige Stellenausschreibung sowie Kontaktdaten und weiterführende Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf www.interamt.de unter der Stellenangebots-ID 832158.
(16:42) - RSS-Feed
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) sucht für das Sachgebiet IT und technischer Jugendmedienschutz eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/divers) zum sofortigen Eintritt – Entgeltgruppen E 7 bis E 8 TVöD (unbefristet), Dienstort ist Bonn. Bewerbungsschluss ist der 21.09.2022. Die vollständige Stellenausschreibung sowie Kontaktdaten und weiterführende Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie auf www.interamt.de unter der Stellenangebots-ID 832166.
(14:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
(10:16) - Deutscher Bundesjugendring
Das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) stellt zusätzliche Mittel für die Kinder- und Jugendarbeit bereit. „Das ist in Krisenzeiten ein wichtiges Signal aus der Politik an junge Engagierte in den Jugendverbänden“, sagt Daniela Broda, Vorsitzende des Bundesjugendrings.
Fri 19 August, 2022
(09:43) - Deutscher Bundesjugendring
Wie kann eine inklusive und nachhaltige Gesellschaft in Europa aussehen? Darüber diskutierte die EU-Jugendkonferenz im Juli 2022 in Prag. Die Jugendvertreter*innen Sakiye Boukari und Wiebke Schricker nahmen gemeinsam mit Raoul Taschinski, stellvertretender Vorsitzender des Bundesjugendrings, teil.
Wed 17 August, 2022
(15:21) - Deutscher Bundesjugendring
Der Bundesjugendring bündelt im DBJRinfo (vom 17.08.2022) jugendpolitische Nachrichten und Entwicklungen. Er gibt Hinweise auf Veranstaltungen und Materialien.
Tue 16 August, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "INQA-Coaching" am 16. August 2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Der Aufruf zur Interessenbekundung läuft vom 16. August 2022 bis 23.09.2022, 15 Uhr.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Endlich, nach zwei Jahren "Coronapause" macht der Europäische Sozialfonds (ESF) wieder mit beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung am 20. und 21. August 2022 in Berlin. Dieses Jahr lautet das Motto "Demokratie lädt ein!" Wir freuen uns auf Sie!
Mon 15 August, 2022
(14:45) - Deutscher Bundesjugendring
Junge Menschen organisieren nicht nur in der Sommerzeit vielfältige Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche. In Zeltlagern, bei Jugendreisen und anderen Freizeitmaßnahmen schaffen sie damit einen wichtigen Raum für Erleben, Erfahren und Lernen außerhalb der Schule.
Thu 11 August, 2022
(08:27) - RSS-Feed
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) hat unter anderem die gesetzliche Aufgabe, durch geeignete Maßnahmen die Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendmedienschutzes zu fördern. Hierzu kann sie Maßnahmen, die von überregionaler Bedeutung sind, fördern oder selbst durchführen. Beispielhaft nennt die Gesetzesbegründung Angebotsformen, die für Kinder unbedenklich oder besonders empfehlenswert sind.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Corona-Pandemie hat insbesondere für junge Menschen die Entwicklungsmöglichkeiten verhindert oder eingeschränkt. Die Europäische Union hat daher 2022 als das Europäische Jahr der Jugend ausgerufen. Der 12. August ist der Internationale Tag der Jugend. Ziel ist es, jungen Menschen neue Chancen zu eröffnen. In dieser Lebensphase geht es für Jugendliche vor allem darum, selbstständig zu werden, sich zu qualifizieren und einen Platz in der Gesellschaft zu finden. Der ESF Plus hilft dabei!
Wed 10 August, 2022
(18:30) - RSS-Feed
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) hat im Mai 2022 die aktualisierte und erweiterte 2. Auflage der Publikation „Gefährdungsatlas. Digitales Aufwachsen. Vom Kind aus denken. Zukunftssicher handeln.“ veröffentlicht. Der Gefährdungsatlas in der 2. Auflage ist nun auch als Printversion verfügbar. Interessentinnen und Interessenten an einem gedruckten Exemplar können dieses über das unten auf dieser Seite angehängte Formular kostenfrei per E-Mail an zukunftswerkstatt@bzkj.bund.de bestellen.
(12:16) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Akkon Hochschule für Humanwissenschaften: Ab Oktober berufsbegleitend weiterbilden auf Hochschulniveau Anmeldung für die neue Online-Weiterbildung „Flucht und Migration – Empowerment und Teilhabe“ gestartet Mit der berufsbegleitenden +PLUS-Weiterbildung „Flucht und Migration – ...
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Für das ESF Plus-Programm "Zukunftszentren" hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gemeinsam mit den zuständigen Landesministerien 14 Trägerverbünde ausgewählt und zur Antragstellung aufgefordert. Zum Jahresbeginn 2023 sollen alle ausgewählten Projekte mit einer Laufzeit bis Ende 2026 starten.
Tue 09 August, 2022
(11:29) - RSS-Feed
Nach einer pandemiebedingten zweijährigen Pause findet in diesem Jahr am 20. und 21. August wieder der Tag der offenen Tür der Bundesregierung im Bundesfamilienministerium in Berlin statt. Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) ist mit einem gemeinsamen Stand mit der Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ vor Ort und freut sich, interessierte Bürgerinnen und Bürger im persönlichen Austausch über ihre Aufgaben im Bereich Kinder- und Jugendmedienschutz zu informieren. Tag der offenen Tür im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) 20. und 21. August 2022 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Glinkastraße 24, 10117 Berlin Einladung zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2022. Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2022.
Thu 21 July, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat am 18. Juli 2022 ein 2. Interessenbekundungsverfahren für das ESF Plus-Programm "JUGEND STÄRKEN: Brücken in die Eigenständigkeit" (JUST BEst) gestartet. Interessierte Kommunen, die bisher nicht zur Antragstellung im JUST BEst-Programm aufgefordert wurden, können bis zum 9. September 2022 teilnehmen.
Wed 20 July, 2022
(17:04) - RSS-Feed
In vielen Medienangeboten besteht für Kinder und Jugendliche das Risiko, mit Hate Speech, also diskriminierenden Aussagen gegen bestimmte Einzelpersonen oder Gruppen, konfrontiert zu werden. Was viele Eltern nicht wissen: Es können auch die eigenen Kinder sein, die Hassbotschaften verbreiten – unbewusst oder auch bewusst. Wichtig ist deshalb, Kinder über Hate Speech aufzuklären und Verhaltensregeln im Netz festzulegen. Darauf macht die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ anlässlich des Aktionstags für Betroffene von Hasskriminalität am 22. Juli aufmerksam.
Tue 19 July, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "Rat geben - Ja zur Ausbildung!" am 08. Juli 2022 veröffentlicht. Das Interessenbekundungsverfahren läuft vom 13. Juli 2022 bis zum 21. September 2022.
Mon 18 July, 2022
(17:58) - INFO SOZIAL News
Sommer-Kino daheim, Ideen für lange Fahrten und vieles mehr
Thu 14 July, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "IQ - Integration durch Qualifizierung" am 07. Juli 2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht.
Wed 13 July, 2022
Fri 08 July, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Wed 06 July, 2022
(18:31) - RSS-Feed
Die schönsten Kinderfotos entstehen oft im Urlaub und Eltern teilen die Schnappschüsse in sozialen Netzwerken wie Instagram. Dabei vergessen sie mögliche Risiken wie den Missbrauch der Aufnahmen durch Fremde. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt, keine Fotos und Videos zu veröffentlichen, auf denen das Kind deutlich zu erkennen ist.
Mon 04 July, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Knappschaft Bahn See sucht aktuell Sachbearbeiter*innen für die Fachstelle für Fördermittel des Bundes am Standort Cottbus. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2022.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat den Entwurf zur Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "IQ - Integration durch Qualifizierung" am 29. Juni 2022 veröffentlicht. Das Interessenbekundungsverfahren startet erst mit Veröffentlichung der Förderrichtlinie am 07. Juli 2022 um 15 Uhr im Bundesanzeiger!
Fri 01 July, 2022
(10:58) - RSS-Feed
Von Armut betroffene Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene erhalten ab dem 1. Juli monatlich 20 Euro zusätzlich. Ziel des Sofortzuschlages ist, ihre Chancen zu verbessern, bis die Kindergrundsicherung umgesetzt ist.
Mon 27 June, 2022
(14:07) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Wirtschaft kann Kinder e. V.: Leipzig/Berlin (ots) - Das 3. Charity Race von "Wirtschaft kann Kinder e.V." (WKK) am 26. und 27. Juni 2022 in Leipzig hat mit 450.000 Euro erneut den Spendenrekord aus dem Vorjahr übertroffen. Rund 70 deutsche Unternehmer:innen waren mit ...
Thu 23 June, 2022
(13:42) - RSS-Feed
Am 20. und 21. Juni 2022 fand der Beirat der Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) zu seiner zweiten Sitzung in Präsenz in der Bundeskunsthalle in Bonn zusammen. Die Mitglieder und deren Stellvertretungen, darunter auch vier Jugendliche, beschlossen die Geschäftsordnung des Beirats und diskutierten die weitere Zusammenarbeit. Auch in der zweiten Sitzung gaben die jungen Beiratsmitglieder Einblicke in ihren Alltag mit der Nutzung digitaler Medien und legten thematische Schwerpunkte. Neben Berichten im Plenum boten Round-Table-Gespräche den Beiratsmitgliedern die Möglichkeit zum intensiven inhaltlichen Austausch.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Derzeit sind wieder gefälschte E-Mails (Spams) im Umlauf, deren angeblicher Absender in der Signatur der ESF ist.
Wed 22 June, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "rückenwind3 für Vielfalt, Wandel und Zukunftsfähigkeit in der Sozialwirtschaft" (kurz: rückenwind3) am 22. Juni 2022 veröffentlicht. Der erste Aufruf zur Interessenbekundung läuft vom 4. Juli 2022 bis zum 9. September 2022.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Gemeinderäte und Behörden in der gesamten EU können künftig den Menschen in ihrem Wahlkreis oder ihrer Region die EU einfacher näherbringen. Dafür hat die EU-Kommission das Projekt "Building Europe with Local Councillors" gestartet. Gemeinderäte und Behörden können sich ab sofort für die Teilnahme an diesem Projekt anmelden.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die für Beschäftigung und Soziales zuständigen Ministerinnen und Minister der EU-Mitgliedstaaten haben ihre nationalen Ziele für die Umsetzung des Aktionsplans zur europäischen Säule sozialer Rechte bis 2030 präsentiert.
Mon 20 June, 2022
Wed 15 June, 2022
(12:00) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
Hochschule Bremerhaven: Pressemitteilung der Hochschule Bremerhaven vom 14. Juni 2022 Bachelorstudiengang Soziale Arbeit an der Hochschule Bremerhaven stellt sich vor Informationsveranstaltung am Freitag, den 24. Juni, um 10 Uhr Deutschland leidet unter Personalmangel – ...
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "Wandel der Arbeit sozialpartnerschaftlich gestalten: weiter bilden und Gleichstellung fördern (ESF-Sozialpartnerrichtlinie)" am 15. Juni 2022 veröffentlicht. Der erste Aufruf zur Interessenbekundung läuft vom 22. Juni 2022 bis zum 31. August 2022.
Mon 13 June, 2022
(13:14) - RSS-Feed
Immer mehr Kinder besuchen eine Kita oder Kindertagespflege. Gleichzeitig übersteigt der Betreuungsbedarf weiterhin die verfügbaren Plätze. Das zeigen neue Zahlen des Bundesfamilienministeriums.
Wed 01 June, 2022
(17:04) - RSS-Feed
Kinder, Jugendliche und Eltern, die aus der Ukraine geflohen sind, haben oft Schreckliches erlebt. Um über Erlebtes, Sorgen und Nöte zu sprechen, können sie sich an die Helpline Ukraine wenden. Sie wird vom Bundesfamilienministerium unterstützt.
Mon 30 May, 2022
(06:52) - RSS-Feed
Die neue Ausgabe der Fachzeitschrift BPJMAKTUELL richtet den Blick im Schwerpunkt auf das Thema „Schutz, Befähigung, Teilhabe im digitalen Raum – Kinder- und Jugendmedienschutz im Lichte der Kinderrechte“. Die durch die Nutzung digitaler Medien veränderte Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und die daraus folgenden Anforderungen an einen zeitgemäßen Kinder- und Jugendmedienschutz seit dem Inkrafttreten der UN-Kinderrechtskonvention im Jahr 1989 stehen im Fokus der Ausgabe 2/2022 der Fachzeitschrift BPJMAKTUELL.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Vom 19. - 20. Mai 2022 fand in Ljubljana, Slowenien, der Auftakt zum Start der neuen ALMA-Initiative ("Aim, Learn, Master, Achieve" - "Anvisieren, Lernen, Meistern, Ankommen") statt.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Frühjahrspaket des Europäischen Semesters 2022 der EU-Kommission wird den Mitgliedstaaten zwei Jahre nach den ersten Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und inmitten der anhaltenden russischen Invasion der Ukraine Unterstützung und Orientierung geboten.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Vom 19. - 20. Mai 2022 fand in Ljubljana, Slowenien, der Auftakt zum Start der neuen ALMA-Initiative ("Aim, Learn, Master, Achieve" - "Anvisieren, Lernen, Meistern, Ankommen") statt.
Mon 23 May, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "Stärkung der Teilhabe älterer Menschen - gegen Einsamkeit und soziale Isolation" (STäM) am 17. Mai 2022 veröffentlicht. Das Antragsverfahren startet am 1. August 2022 und endet am 09. September 2022, 23:59 Uhr.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Am Europatag, dem 9. Mai 2022, endete die Konferenz zur Zukunft Europas - ein beispielloses, einjähriges Projekt europäischer Bürgerbeteiligung - mit einer Abschlussveranstaltung in Straßburg. Der Abschlussbericht enthält 49 konkrete Vorschläge und über 300 Maßnahmen zu europäischen Zukunftsfragen.
Wed 18 May, 2022
(12:42) - RSS-Feed
Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) veröffentlicht die aktualisierte und erweiterte 2. Auflage der Publikation „Gefährdungsatlas. Digitales Aufwachsen. Vom Kind aus denken. Zukunftssicher handeln.“. Der Gefährdungsatlas dient als Grundlage für die vielfältigen bei der BzKJ angesiedelten Dialog- und Werkstattprozesse sowie als Orientierungs- und Nachschlagewerk über mögliche Online-Gefährdungen für Kinder und Jugendliche.
(08:55) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
PHARMA FAKTEN: München (ots) - Menschen, die sich mit einer Krebserkrankung in einem zertifizierten Zentrum behandeln lassen, haben deutlich bessere Überlebenschancen - dies hat jetzt eine Studie gezeigt, bei der über 3 Jahre hinweg die Daten von mehr als einer ...
Tue 17 May, 2022
(13:43) - RSS-Feed
Terminhinweis: Vom 7. bis 11. Juni 2022 findet die diesjährige Bildungsmesse didacta in Köln statt. Die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) ist an allen Messetagen am Stand „Gutes Aufwachsen mit Medien - Stiftung Digitale Chancen“ vertreten (Halle 7.1, Stand D-031). Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich vor Ort zum Thema Kinder- und Jugendmedienschutz und den Aufgaben der BzKJ informieren.
Mon 16 May, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Rahmen des WIR-Programms können in Schleswig-Holstein nur Kooperations- oder Projektverbünde in den Kreisen Nordfriesland, Rendsburg-Eckernförde, Segeberg, Pinneberg sowie in den Städten Kiel, Neumünster und Lübeck gefördert werden.
Fri 13 May, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Mehr Chancen für Junge Leute - Deutschland beteiligt sich mit dem geplanten ESF Plus-Programm JUVENTUS Deutschland an der ALMA-Initiative der Europäischen Kommission.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "JUGEND STÄRKEN - Brücken in die Eigenständigkeit" am 13. Mai 2022 veröffentlicht. Das Antragsverfahren endet am 25. Juli 2022.
Tue 10 May, 2022
Mon 09 May, 2022
(12:06) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
DGD-Stiftung: Di. 17. Mai 2022, 10.00 - 15.00 Uhr im Haus am Dom/Frankfurt Einladung zum Presse-Gespräch um 9:30 Uhr SYMPOSIUM – Hilfe bei Psychischen Belastungen von Müttern und ihren Familien rund um Schwangerschaft und Geburt Fünf Jahre Erfahrungen der ...
(09:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "Zukunftszentren" am 06. Mai 2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht. Interessierte Organisationen können sich als Zukunftszentrum bis zum 20. Juni 2022 bewerben.
Fri 06 May, 2022
Thu 05 May, 2022
(15:00) - Presseportal.de - Ergebnis der Suchanfrage nach sozialarbeit
ver.di Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft: Tausende Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst senden deutliches Signal an die Arbeitgeber Insgesamt mehr als 30.000 Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes haben am 2., 4. und 5. Mai in Streiks deutlich gemacht, dass sie in der ...
(15:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See lädt alle Interessierten zu einem virtuellen Antragsworkshop zum ESF Plus-Programm "MY TURN - Frauen mit Migrationserfahrung starten durch" am 10. oder 11. Mai 2022 von 09.00 bis 13.30 Uhr ein.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "MY TURN - Frauen mit Migrationserfahrung starten durch" am 02. Mai 2022 veröffentlicht. Die Antragsfrist endet am 28. Juni 2022.
Tue 03 May, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Ausschreibung der EU-Kommission zielt darauf ab, die Entwicklung des Marktes für Sozialinvestitionen weiter zu unterstützen und den Zugang zu Finanzmitteln für Sozialunternehmen durch Zuschüsse an Vermittler im Bereich der Finanzierung von Sozialunternehmen zu erleichtern, um die Transaktionskosten teilweise zu decken. Frist: 14. Juni 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Ausschreibung der EU-Kommission zielt darauf ab, integrierte und integrative Ansätze für soziale Innovation zu entwickeln und zu testen - in Schulen oder Ausbildungszentren, in der Sozialwirtschaft, am Arbeitsplatz oder in lokalen Gemeinschaften oder anderen relevanten Umgebungen – um einen gerechten grünen und digitalen Wandel zu fördern. Frist: 2. August 2022
Mon 02 May, 2022
(17:31) - RSS-Feed
Das neue Jugendschutzgesetz bringt deutliche Fortschritte für den Kinder- und Jugendmedienschutz. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) nach einem Jahr praktischer Erfahrung in der Umsetzung des am 1. Mai 2021 in Kraft getretenen Gesetzes.
Fri 29 April, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "Gemeinsam für Qualität: Kinder beteiligen im Ganztag" am 29. April 2022 veröffentlicht. Die Umsetzung der Richtlinie steht unter dem Vorbehalt der Billigung des Bundesprogramms für den ESF Plus in der Förderperiode 2021–2027. Antragsfrist ist der 30. Juni 2023.
Wed 27 April, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Förderrichtlinie zum ESF Plus-Programm "ElternChanceN - mit Elternbegleitung Familien stärken" am 27. April 2022 veröffentlicht. Antragsfrist ist der 24. Juni 2022 (Wichtig: Keine Ausschlussfrist!).
Tue 26 April, 2022
(15:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales lädt alle Interessierten zu einer virtuellen Informationsveranstaltung zu dem in Vorbereitung befindlichen ESF Plus-Programm "MY TURN - Frauen mit Migrationserfahrung starten durch" am 5. Mai 2022 von 10 bis 11.30 Uhr ein.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Der Förderaufruf für das ESF Plus-Programm "WIR - Netzwerke integrieren Geflüchtete in den regionalen Arbeitsmarkt" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales startete am 25. April 2022.
Mon 25 April, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das ESF Plus-Bundesprogramm 2021-2027 wurde am 05. Mai 2022 von der EU-Kommission genehmigt. Es bildet die Rechtsgrundlage der veröffentlichten Aufrufe/Förderrichtlinien in dieser Förderperiode.
Wed 20 April, 2022
(10:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Der Förderaufruf für das ESF Plus-Programm "EhAP Plus - Eingliederung hilft gegen Ausgrenzung der am stärksten benachteiligten Personen" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales startet ab dem 25. April 2022.
Tue 19 April, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die EU-Kommission hat am 19. April 2022 die Partnerschaftsvereinbarung mit Deutschland genehmigt.
Fri 08 April, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Knappschaft Bahn See sucht aktuell Bereichsleiter*innen und Sachbearbeiter*innen für die Fachstelle für Fördermittel des Bundes am Standort Cottbus.
Tue 05 April, 2022
(19:56) - RSS-Feed
Millionen Menschen aus der Ukraine sind auf der Flucht, darunter vor allem Frauen, Kinder und Jugendliche. Für ihre Unterbringung und Versorgung sind in Deutschland die Länder und Kommunen zuständig. Das Bundesfamilienministerium unterstützt sie bei dieser Aufgabe.
Wed 30 March, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hilft Menschen, die im Zuge des Krieges nach Deutschland geflüchtet sind bei Fragen zu den Themen Arbeit und Soziale Sicherung.
Fri 25 March, 2022
(16:02) - RSS-Feed
Am 24. März 2022 fand der neu eingerichtete Beirat bei der Bundeszentrale für Kinder- und Jugendmedienschutz (BzKJ) zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Die zwölf Mitglieder und deren Stellvertretungen, darunter auch Jugendliche, beschäftigten sich in der ersten Sitzung mit den gesetzlichen Aufgaben der BzKJ und ihrer beratenden Rolle als Beiratsmitglieder. Die jungen Beiratsmitglieder gaben Einblicke in ihren Alltag mit der Nutzung digitaler Medien.
Tue 22 March, 2022
Mon 21 March, 2022
(13:18) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Mit Hilfe der neuen Online-Plattform "Kohesio" sind Informationen über EU-geförderte Projekte in Ihrer Stadt oder Region nur noch wenige Klicks entfernt. Die neue Plattform der EU-Kommission umfasst mehr als 1,5 Millionen Projekte in der EU - darunter 283.599 Projekte aus Deutschland.
Tue 08 March, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Frauen verdienen in Deutschland pro Stunde weiterhin durchschnittlich 4,08 Euro (18 %) weniger als Männer. In Ostdeutschland fiel die Einkommenslücke zwischen Frauen und Männern, der sogenannte Gender Pay Gap, mit 6 % deutlich geringer aus als in Westdeutschland mit 19 %.
Fri 04 March, 2022
(18:15) - RSS-Feed
Die Bundesregierung unterstützt die Geflüchteten aus der Ukraine so unbürokratisch und schnell wie möglich. Anne Spiegel dankte allen, die Schutzsuchenden helfen und wies auf Hilfsangebote des Bundesfamilienministeriums hin.
Fri 25 February, 2022
(08:54) - INFO SOZIAL News
Kinder brauchen Unterstützung bei der Verarbeitung
(07:24) - RSS-Feed
Die Ausgabe 1/2022 der Fachzeitschrift BPJMAKTUELL enthält die Jahresstatistik 2021, die die Arbeit der Prüfstelle für jugendgefährdende Medien bei der BzKJ im zurückliegenden Jahr statistisch abbildet. Daneben widmet sich die Ausgabe im Schwerpunkt dem Thema „Informationskompetenz junger Menschen bei der digitalen Mediennutzung“ und den Fragestellungen, was Informationskompetenz bedeutet und wie diese bei Kindern und Jugendlichen gestärkt werden kann.
Thu 10 February, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die EU-Kohäsionspolitik hat in den vergangenen Jahren dazu beigetragen, die territorialen und sozialen Ungleichheiten zwischen den Regionen in der EU zu verringern.
Mon 31 January, 2022
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Förderprogramm IQ wird im ESF Plus-Bundesprogramm ab 2023 neu aufgelegt und in den Themenschwerpunkten Berufsanerkennung und Fachkräftesicherung weiter entwickelt.
Wed 26 January, 2022
(17:26) - RSS-Feed
Noch bis Ende 2022 können Familien mit der "Corona-Auszeit" einen vergünstigten Urlaub verbringen. Damit mehr gemeinnützige Einrichtungen die Auszeiten anbieten können, startet am 24. Januar 2022 eine vierte Antragsrunde.
Tue 18 January, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Ab dem 01.02.2022 können Träger der Freien Wohlfahrtspflege, freie Träger und Kommunen am Interessenbekundungsverfahren für das ESF Plus-Bundesprogramm "Stärkung der Teilhabe älterer Menschen - gegen Einsamkeit und soziale Isolation" (STäM) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teilnehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 21.03.2022.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Interessierte Kommunen können am Interessenbekundungsverfahren für das Bundesprogramm "JUGEND STÄRKEN: Brücken in die Eigenständigkeit" (JUST-BEst) des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teilnehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 28.02.2022.
Fri 07 January, 2022
(17:03) - RSS-Feed
Die Bundesinitiative "Hilfe und Unterstützung bei ungewollter Kinderlosigkeit" unterstützt Paare, ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Nun haben sich auch Bremen und das Saarland der Initiative angeschlossen.
Mon 03 January, 2022
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Frankreich hat vom 1. Januar bis 30. Juni 2022 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Die Ratspräsidentschaft organisiert die Sitzungen, arbeitet Kompromisse aus, legt Schlussfolgerungen vor und sorgt für Kohärenz und Kontinuität des Entscheidungsprozesses.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Jahr 2022 wird zum Europäischen Jahr der Jugend. Junge Europäer*innen können von zahlreichen Möglichkeiten profitieren, Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen für ihre berufliche Entwicklung zu erwerben und ihr bürgerschaftliches Engagement für die Gestaltung der Zukunft Europas zu stärken. Auch der ESF unterstützt hierbei!
Fri 17 December, 2021
(17:32) - INFO SOZIAL News
Die 26. Ausgabe der DREIZEHN mit dem Titel „Jugendsozialarbeit – ein unterschätzter Raum politischer Bildung?“ ist erschienen.
Thu 09 December, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Zuge der neuen Bundesregierung haben sich teilweise auch die Bundesministerien (BM), die für die Umsetzung des ESF in Deutschland zuständig sind, geändert. Unter Federführung des BM für Arbeit und Soziales wird der ESF umgesetzt vom BM für Bildung und Forschung, BM für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, BM für Wirtschaft und Klimaschutz, BM für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen sowie BM für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz.
Fri 03 December, 2021
(17:31) - RSS-Feed
Das Elterngeld gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Familienleistungen. Ab sofort kann der Antrag auch in Brandenburg mit Hilfe eines digitalen Assistenten ausgefüllt werden. Eltern können das ElterngeldDigital in acht Bundesländern nutzen.
(14:35) - INFO SOZIAL News
Die Vacasol GmbH vergibt Fördermittel im Jahr 2022
Wed 01 December, 2021
(15:04) - RSS-Feed
Das Pflegetelefon berät seit nunmehr zehn Jahren rund um das Thema häusliche Pflege. Besonders in Pandemiezeiten hat sich das Angebot bewährt: Im Jahr 2020 wendeten sich mehr Menschen an das Pflegetelefon.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Mit REACT-EU hat die EU eine Aufbauhilfe aufgelegt, mit der die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Covid19-Pandemie in Europa abgefedert werden sollen. Im Bereich des ESF fördert der Bund über REACT-EU die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen für selbstständig und angestellt tätige Personen sowie Investitionen in die allgemeine und berufliche Bildung.
Thu 25 November, 2021
(15:32) - RSS-Feed
Gewalt in Partnerschaften hat 2020 weiter zugenommen. Das zeigt die Kriminalstatistische Auswertung Partnerschaftsgewalt, die Christine Lambrecht und Holger Münch vorstellten. Petra Söchting berichtete von deutlich mehr Anrufen beim Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen".
(15:26) - RSS-Feed
KinderFilmWelt ist ein Portal, auf dem junge Filmfans aktuelle und kindgerechte Informationen zu Neustarts im Kino, aber auch zu Filmklassikern finden. Nach einem Relaunch ist die Website nun noch besser für die Nutzung auf Smartphone und Tablet geeignet.
(14:50) - RSS-Feed
Der "DigitalPakt Alter" unterstützt ältere Menschen, fit für die digitale Welt zu werden und stellt geeignete Lernangebote bereit. Auf dem 13. Deutschen Seniorentag schaltete Christine Lambrecht gemeinsam mit Franz Müntefering die Internetplattform frei.
(14:30) - RSS-Feed
"Trau dich!" ist eine bundesweite Initiative gegen sexuellen Kindesmissbrauch. Als fünftes Bundesland hat jetzt Sachsen-Anhalt die Lizenz zur eigenständigen Weiterführung der Initiative erhalten.
Wed 24 November, 2021
Thu 18 November, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Europäische Institut für Gleichstellungsfragen (EIGE) hat die Ergebnisse seines jährlichen Gleichstellungsindexes veröffentlicht. Insgesamt hat die EU 68 von 100 Punkten erreicht, Deutschland liegt mit 68,6 Punkten auf Platz 10. 
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Wie im Aktionsplan für die europäische Säule sozialer Rechte angekündigt, hat die EU-Kommission eine Expertengruppe zur Zukunft des Sozialschutzes und des Wohlfahrtsstaates in der EU eingesetzt. Die Gruppe wird Empfehlungen dazu vorlegen, wie Sozialschutz- und Sozialsysteme auch vor dem Hintergrund der sich wandelnden Arbeitswelt zukunftsfähig gemacht werden können.
Tue 16 November, 2021
(18:10) - RSS-Feed
Für viele Alleinerziehende gewährleistet der Unterhaltsvorschuss einen wesentlichen Teil des Familieneinkommens. Die Antragstellung ist seit November in 3 Kommunen der Länder Bremen und Nordrhein-Westfalen online möglich.
Tue 09 November, 2021
Wed 03 November, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Diese Publikation bietet eine Auswahl interessanter Schlüsselstatistiken über die EU und ihre Mitgliedstaaten. Mit vielen Visualisierungen gibt sie einen Überblick über die jüngsten Entwicklungen in der EU in Bezug auf Menschen und die Gesellschaft, Wirtschaft und Unternehmen sowie Umwelt und natürliche Ressourcen.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Arbeitsprogramm der EU-Kommission für 2022 enthält 42 neue Gesetzgebungsinitiativen zu allen sechs übergreifenden Zielen der politischen Leitlinien von Kommissionspräsidentin von der Leyen. Das Programm greift Erkenntnisse aus der Pandemiekrise auf und widmet der jungen Generation mit dem Europäischen Jahr der Jugend 2022 besondere Aufmerksamkeit.
Tue 26 October, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
EU-Kommission ruft junge Menschen dazu auf, ihre Interessen und Vorstellungen zum Europäischen Jahr der Jugend 2022 mitzuteilen. Die Umfrage soll dazu beitragen, die Themen und Aktivitäten zu klären, die sich junge Menschen für 2022 wünschen. Die Umfrage läuft bis zum 17.11.2021.
Wed 13 October, 2021
(08:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Knappschaft Bahn See sucht aktuell Sachbearbeiter*innen für die Fachstelle sowie Bereichsleiter*innen für die Verwaltungsstelle der Fachstelle für Fördermittel des Bundes am Standort Cottbus.
Tue 12 October, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die EU-Kommission hat eine erste Bilanz zur Corona-Aufbauhilfe REACT-EU gezogen. Innerhalb von nur vier Monaten konnten 34 Mrd. Euro für Regionen und Städte in der ganzen EU genehmigt werden, für Deutschland stehen rund 1,9 Mrd. Euro zusätzlich zur Verfügung.
Mon 11 October, 2021
(19:17) - RSS-Feed
Der Väterreport 2021 informiert über Wünsche und Erwartungen heutiger Väter und über die Effekte von Elternzeit und Elterngeld. Der Bericht zeigt unter anderem auch die Auswirkungen der Corona-Pandemie.
Thu 07 October, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Rahmen der Aufbauhilfe für den Zusammenhalt und die Gebiete Europas (REACT-EU) hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales das Programm "uWM" um zwei neue Programmzweige "Gestärkt durch die Krise" und "Women in Tech" erweitert. Die Richtlinie tritt am 8. Oktober 2021 in Kraft.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Fokus der Transfertagung des ESF-Programms "rückenwind+" am 9.11.2021 stehen die Ergebnisse und Erfahrungen nach sechs Jahren Förderlaufzeit aus 150 Modellprojekten. Entstanden sind hochqualifizierte Ansätze des Change Managements in Unternehmen der gemeinnützigen Sozialwirtschaft.
Wed 06 October, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
"HDS IM GESPRÄCH“ ist ein Podcast des Projekts "Haus der Selbstständigen" (HDS) des ESF-Programms "Zukunftszentren“. Im Vordergrund steht die Vermittlung von Wissen für Solo-Selbstständige, wie sie trotz aller Konkurrenz solidarisch arbeiten, sich gegenseitig stärken und gemeinsam Verbesserungen erreichen können.
Tue 05 October, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Was in Deutschland bereits mit dem ESF-Programm "Integration durch Austausch (IdA)" erfolgreich praktiziert wird, soll nun auch europaweit möglich werden. Mit dem neuen EU-Austauschprogramm ALMA sollen junge Menschen, die weder Ausbildung noch Job gefunden haben, in Zukunft verstärkt die Möglichkeit haben, Berufserfahrung im Ausland zu sammeln.
Mon 04 October, 2021
(09:56) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Mikrokreditfonds Deutschland zunächst bis 2024 verlängert - REACT-EU Mittel für KMU-Stärkung und Krisenbewältigung bereitgestellt
Fri 01 October, 2021
(16:41) - RSS-Feed
„Stillen. Unser gemeinsamer Weg.“ Zahlreiche Institutionen und Initiativen informieren
Tue 28 September, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Jörg Wojahn, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, und Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, erläutern in der neuesten Ausgabe der dbb europathemen zur Rolle und Geschichte des ESF in Deutschland.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, besuchte am 10. August 2021 das Projekt "IdeAl für Berlin" in Marzahn-Hellersdorf, das jungen Erwachsenen ein zweimonatiges Praktikum im europäischen Ausland ermöglicht.
Thu 23 September, 2021
(14:58) - RSS-Feed
Rauskommen, Durchatmen, Auftanken nach der Corona-Zeit: Familien mit kleinen und mittleren Einkommen können ab sofort einen kostengünstigen Aufenthalt in einer Einrichtung der Familienerholung buchen. Zum Start der "Corona-Auszeit" besuchte Christine Lambrecht eine Unterkunft in Schleswig-Holstein.
Thu 16 September, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen stellte in ihrer Rede zur Lage der Union im Europäischen Parlament am 15. September 2021 ihre Leitinitiativen für das kommende Jahr vor. So kündigte sie unter anderem ein neues Austauschprogramm (ALMA) für junge Menschen, die weder Ausbildung noch Job gefunden haben, an.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Nach der jüngsten Eurobarometer-Befragung blicken die Deutschen deutlich optimistischer auf die Zukunft der EU als im letzten Jahr. Auch im EU-Durchschnitt hat der Optimismus zugenommen, um 6 Prozentpunkte auf 66 Prozent. Dies ist das beste Ergebnis seit Herbst 2009.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Wed 15 September, 2021
(15:56) - RSS-Feed
Offene Schulen und Kitas, Sport- und Präventionsangebote und mehr: Eine Interministerielle Arbeitsgruppe hat Empfehlungen vorgelegt, wie Kinder und Jugendliche vor und nach der Pandemie besser unterstützt werden können.
Mon 13 September, 2021
(16:06) - RSS-Feed
Nach dem Bundestag hat nun auch der Bundesrat einem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses zum Ganztagsförderungsgesetz zugestimmt. Damit wird ab 2026 der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung in der Grundschule schrittweise eingeführt.
Wed 08 September, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Programm "Stärkung der Teilhabe Älterer – Wege aus der Einsamkeit und sozialen Isolation im Alter" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist das erste seiner Art in Deutschland, welches Menschen ab 60 Jahren beim Übergang vom Beruf in die nachberufliche Phase begleitet.
Tue 07 September, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Tue 31 August, 2021
(12:41) - RSS-Feed
Mehr Flexibilität, mehr Partnerschaftlichkeit, weniger Bürokratie: Die ab 1. September geltenden Elterngeldregelungen entsprechen den Wünschen und Vorstellungen vieler Eltern.
Mon 26 July, 2021
(07:57) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die neue, englischsprachige Website der Europäische Kommission umfasst eine detaillierte Aufschlüsselung der insgesamt 392 Mrd. Euro an EU-Mitteln für die Kohäsionspolitik zwischen 2021 und 2027. 
Tue 20 July, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Der Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Dr. Rolf Schmachtenberg besuchte Online das Wohnungslosenprojekt des Diakonischen Werks in Gießen "ZuHAuSE" ("Zusammen leben - Housing First").
Wed 14 July, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Im Rahmen der virtuellen Abschlusstagung des ESF-Projekts „Flexibilität und Vielfalt fördern“ diskutierte Dr. Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, mit den Teilnehmenden über die Herausforderungen der Transformation und der Digitalisierung in den Produktionsbereichen der Automobilindustrie.
Wed 07 July, 2021
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Die Europäische Kommission hat den Bericht zur Beschäftigung und zur sozialen Lage in Europa 2021 veröffentlicht. Der Bericht zeigt, dass die COVID-19-Krise unterschiedliche soziale Auswirkungen hatte und bereits existierende regionale Ungleichheiten weiter verschärfen könnte.
Mon 05 July, 2021
(07:03) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Von den Umstrukturierungen bei der EU-Kommission ist auch die Fachabteilung GD Beschäftigung, Soziales und Integration (DG EMPL) betroffen. Der ESF in Deutschland ist nun im Referat EMPL.B.4 verankert.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Trotz Pandemie zeigt die aktuelle Eurobarometer-Umfrage, dass mehr als neun von zehn Befragten den Klimawandel für ein ernstes Problem halten (93 Prozent). Fast acht von zehn (78 Prozent) erachten ihn sogar als sehr ernst.
Fri 02 July, 2021
(10:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
60 Bürger*innen aus ganz Deutschland erarbeiteten Empfehlungen an die Europäische Union.
Wed 30 June, 2021
(10:52) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Das Nationale Reformprogramm der Bundesregierung wird der Europäischen Kommission jährlich im Rahmen der wirtschafts- und finanzpolitischen Koordinierung im sogenannten Europäischen Semester vorgelegt.
(00:00) - esf.de Aktuelle Nachrichten
Der Anteil der Schul- und Ausbildungsabbrecher*innen im Alter von 18 bis 24 Jahren ist in der EU in den letzten 10 Jahren stetig zurückgegangen und zwar von 13,8 Prozent im Jahr 2010 auf 9,9 Prozent im Jahr 2020.
Tue 22 June, 2021
Fri 18 June, 2021
Wed 19 May, 2021
(11:47) - INFO SOZIAL News
DJHT-Special: Vollausgaben zum Download. Während des DJHT 21 bis 20.5. für kurze Zeit kostenlos
Thu 06 May, 2021
(12:13) - INFO SOZIAL News
25. Ausgabe der DREIZEHN - Fachzeitschrift für Jugendsozialarbeit
Tue 04 May, 2021
(15:27) - INFO SOZIAL News
Digitale 130. Arbeitstagung der BAG Landesjugendämter
Wed 03 March, 2021
(10:02) - INFO SOZIAL News
Berlin, 3. März 2021. Erzieherinnen und Erzieher in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe finden nach wie vor keine prioritäre Berücksichtigung in der aktualisierten Coronavirus-Impfverordnung des Bundes. Nach Auffassung des Bundesgesundheitsministeriums ist in dieser Zielgruppe offenbar keine erhöhte Vulnerabilität gegeben. Diese Entscheidung ist für den Bundesverband privater Träger der freien Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe e.V. (VPK) nicht nachvollziehbar.
Tue 23 February, 2021
(17:23) - INFO SOZIAL News
Mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche gaben Stimmen zur Gestaltung der kommenden EU-Kinderrechtsstrategie und Kindergarantie ab
Tue 16 February, 2021
(16:44) - INFO SOZIAL News
Fachverbände fordern, Beschlüsse des Bundesrates zum KJSG nicht umzusetzen