24h | 48h | Woche | Alle

 123
 123
Beim INFO SOZIAL News Ticker finden sie soziale Nachrichten, Pressemitteilungen und Anündigungen rund um die Soziale Arbeit. Hier erfahren sie täglich Aktuelles aus dem Sozialwesen.

Mon 19 October, 2020
(15:15) - Der Paritätische Gesamtverband
Austauschen, Vernetzen, gemeinsam handlungsfähig werden! Das Programm der Konferenz "48 Stunden Vielfalt ohne Alternative - online!" bietet viel Raum für alle, die mit Anderen aktiv werden wollen gegen Ausgrenzung und Menschenfeindlichkeit.
(15:08) - IAB-Feeds: Allgemeine News

Blick auf das Podium der Nürnberger Gespräche 2/2020

Digitalisierung, ökologische Transformation, Globalisierung und jetzt auch noch Corona – der deutsche Arbeitsmarkt steht vor mehreren Herausforderungen zugleich. Was bedeutet dies aber für die Beschäftigten? Wer verliert seinen Job, welche Qualifikationen sind in Zukunft gefragt und wo entstehen neue Jobs? Über diese Fragen diskutierten unsere Gäste bei den Nürnberger Gesprächen.

Den vollständigen Beitrag finden Sie im Online-Magazin IAB-Forum

(14:39) - bildungsklick
Saarland: Vor Beginn der Schulzeit nach den Herbstferien sorgen sich die Landeselterninitiative für Bildung, die Landesschülervertretung und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), dass es zunehmend schwieriger wird, die schulische Bildung aufrecht zu erhalten und über den Winter zu kommen.
(14:23) - Jugendhilfeportal: Artikel
Die vom Bund und den Ländern eingeleiteten Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus werden von der Bevölkerung mehrheitlich als angemessen angesehen. Das zeigt der aktuelle BfR-Corona-Monitor, eine regelmäßige Umfrage des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Gleichzeitig liegt das Coronavirus in der Wahrnehmung von gesundheitlichen Risiken vorn.
(12:29) - Der Paritätische Gesamtverband
Das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) Praxistipps für die Kindertagesbetreuung in der Corona-Pandemie veröffentlicht. Der aktuelle Monatsbericht der Corona-KiTa-Studie gibt zudem Aufschluss über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Kindertagesbetreung.
(12:28) - Jugendhilfeportal: Artikel
Sexistische, frauenfeindliche, beleidigende und bedrohende Kommentare sind für viele Frauen und Mädchen ein unerträglicher Teil ihres Online-Alltags. Im Rahmen der Initiative „Stärker als Gewalt“ legt das Bundesfamilienministerium daher im Oktober einen Schwerpunkt auf das Thema „Digitale Gewalt gegen Frauen“. Höhepunkt war der Aktionstag gegen digitale Gewalt mit zwei Veranstaltungen am 15.10.2020.
(11:21) - Klicksafe News-Feed
Fast 900 Kinder haben deutschlandweit die von einer Fachjury nominierten Spiele und Bildungssoftware getestet. In diesem Jahr wurden die Sieger am 17. Oktober erstmals live bei KiKA und auf kika.de ausgezeichnet. Seit 2002 werden mit dem TOMMI jedes Jahr unter pädagogischen Gesichtspunkten herausragende digitale Spiele für Kinder ausgezeichnet. Zum ersten Mal wurde auch ein Preis in der neuen Kategorie "Bildung" vergeben.
(11:15) - bildungsklick
BMBF und DAAD unterstützen Internationalisierung von Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Fachhochschulen mit 21 Millionen Euro.
(11:09) - Jugendhilfeportal: Artikel
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Beauftragte der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus, der Zentralrat der Juden in Deutschland und die Initiative kulturelle Integration haben den Fotowettbewerb mit dem Titel „Zusammenhalt in Vielfalt – Jüdischer Alltag in Deutschland“ ausgelobt. Einsendeschluss ist der 20. Dezember 2020.
(10:41) - bildungsklick
Es gibt immer noch zu wenige Forscherinnen und Forscher, die ihre wissenschaftlichen Daten für andere bereitstellen. Um dies zu ändern, hat der Stifterverband in Kooperation mit der DUZ in diesem Jahr erstmals den „Open Data Impact Award“ ausgelobt.
(10:40) - Der Paritätische Gesamtverband
Wie kann die aktuelle soziale Krise umweltgerecht gelöst werden? Wie kann eine umfassende sozial-ökologische Wende aussehen? Diesen und anderen Fragen widmet sich eine digitale Veranstaltung mit Umweltpolitik, Umweltverbänden, Gewerkschaften und Sozial- und Wohlfahrtsverbänden. Den Paritätische vertritt Dr. Ulrich Schneider auf einer Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen u.a. von BUND, DGB und dem Bundesumweltministerium.
(10:30) - Jugendhilfeportal: Artikel
Zwei Familienlotsinnen unterstützten in Duisburg und Gelsenkirchen im Rahmen eines von der RAG-Stiftung geförderten Modellprojektes zwei Jahre lang die Integration von geflüchteten Frauen mit kleinen Kindern. Der erfolgreiche Ansatz wird nun in die Regelförderung der beiden Jobcenter übernommen.
(10:13) - bildungsklick
Hochschulen in Nordrhein-Westfalen erhalten vom Land rund 6,6 Millionen Euro, um gute Studienvoraussetzungen für Studierende mit Behinderung und chronischen Erkrankungen zu schaffen.
(10:03) - Jugendhilfeportal: Artikel
Wie sieht der Medienumgang von Schülerinnen und Schülern in Zeiten der Covid-19-Pandemie aus? Welche Hindernisse sehen sie beim Homeschooling und welche Veränderungen lassen sich beim Gerätebesitz und bei der Gerätenutzung im Vergleich zu den Vorjahren feststellen? Um diese und weitere Fragen geht es in der aktuellen Erhebung aus der Studienreihe Jugend, Information, Medien (JIM), in der im Sommer 1.200 Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren in Deutschland befragt wurden.
(09:44) - Jugendhilfeportal: Artikel
Mit dem Fachheft „Expertise zur Suchtprävention 2020“ legt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eine wissenschaftlich basierte Handreichung für im Bereich der Suchtprävention Tätige vor, die es ermöglicht, aktuelle Erkenntnisse der Präventionsforschung in der suchtpräventiven Arbeit zu berücksichtigen.
Fri 16 October, 2020
(16:00) - bildungsklick
Nach Ansicht des DL-Präsidenten Heinz-Peter Meidinger hat die KMK mit ihrer aktuell vorgelegten neuen Verwaltungsvereinbarung die große Chance vergeben, einen Bildungs­staats­vertrag auf den Weg zu bringen, der endlich das Bildungswesen in Deutschland auf eine sichere, gemeinsame gesetzliche Grundlage mit detaillierten Regelungen stellt.